Einzelhändler Gap kündigt Dividende für das dritte Quartal an

Der amerikanische Einzelhandelskonzern Gap (ISIN: US3647601083, NYSE: GPS) wird seinen Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 23 US-Cents für das dritte Quartal ausbezahlen. Die Ausschüttung erfolgt am 25....

75 0

11. August 2017

ISIN:

US3647601083

75 0
gap_8.jpg

Der amerikanische Einzelhandelskonzern Gap (ISIN: US3647601083, NYSE: GPS) wird seinen Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 23 US-Cents für das dritte Quartal ausbezahlen. Die Ausschüttung erfolgt am 25. Oktober 2017 (Record date: 4. Oktober 2017). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden 0,92 US-Dollar ausgeschüttet.

Beim derzeitigen Aktienkurs von 23,05 US-Dollar (Stand: 10. August 2017) liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 3,99 Prozent. Im Februar 2015 wurde die Dividende um 4,5 Prozent auf den aktuellen Betrag angehoben.

Die Bekleidungskette Gap hat ihren Hauptsitz in San Francisco und wurde 1969 gegründet. Die Firma hat fünf Kernmarken: Gap, Banana Republic, Old Navy, Athleta, Intermix und Weddington Way. In über 3.200 Läden weltweit wurden im Fiskaljahr 2016 15,5 Milliarden US-Dollar Umsatz generiert.

Seit Jahresbeginn liegt die Aktie an der Wall Street mit 2,72 Prozent im Plus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 9,12 Mrd. US-Dollar (Stand: 10. August 2017).

Redaktion MyDividends.de