Elektronikhändler Ceconomy streicht die Dividende

Europas größte Elektronikhandelskette Ceconomy (ISIN: DE0007257503) wird keine Dividende an seine Aktionäre ausschütten. Es fehle an „einer sinnvollen Basis für eine Dividendenausschüttung“, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte....

557 0

19. Dezember 2018

Unternehmen:

Ceconomy

ISIN:

DE0007257503

Ausschüttung Gesamtjahr:

keine

Dividenden-Rendite:

0,00%

557 0

Europas größte Elektronikhandelskette Ceconomy (ISIN: DE0007257503) wird keine Dividende an seine Aktionäre ausschütten. Es fehle an „einer sinnvollen Basis für eine Dividendenausschüttung“, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

In diesem Jahr wurde noch eine Dividende von 0,26 Euro je Stammaktie ausgeschüttet. Im Geschäftsjahr 2017/18 stieg der Umsatz währungs- und portfoliobereinigt leicht um 0,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auf berichteter Basis verringerte sich der Konzernumsatz um 0,9 Prozent auf 21,4 Mrd. Euro (Vorjahr: 21,6 Mrd. Euro). Die Online-Umsätze legten im Jahresvergleich um 13 Prozent zu. Das Online-Geschäft deckte im abgelaufenen Geschäftsjahr 12,1 Prozent (Vorjahr: 10,6 Prozent) des Gesamtumsatzes ab.

Ohne Berücksichtigung des Ergebnisbeitrags der französischen Elektronikhandelskette Fnac Darty belief sich das Betriebsergebnis (EBIT) auf 399 Mio. Euro (Vorjahr: 494 Mio. Euro vor Sonderfaktoren). Unter dem Strich sank aufgrund von Wertminderungen sowie der schwächeren operativen Entwicklung das Ergebnis auf 23 Mio. Euro nach 206 Mio. Euro ein Jahr zuvor.

Für 2018/19 wird ein leichtes Wachstum des Gesamtumsatzes erwartet. Beim EBIT erwartet Ceconomy ohne Berücksichtigung der Ergebnisbeiträge aus der Beteiligung an Fnac Darty einen leichten Rückgang. Es wird erwartet, dass das Umfeld im Einzelhandel und für Consumer Electronics auch im kommenden Jahr herausfordernd bleibt.

Die Handelsgruppe Metro hatte sich im Jahr 2017 in zwei unabhängige börsennotierte Unternehmen aufgeteilt. Seitdem notieren die Aktien des Elektronikhändlers Ceconomy (mit MediaMarkt und Saturn) und des Großhandelsunternehmen Metro (ISIN: DE000BFB0019) getrennt an der Börse.

Zu Ceconomy gehören Marken wie MediaMarkt, Saturn, Juke, iBOOD oder auch Flip4New. Es werden über 1.000 Märkte in Europa betrieben und rund 59.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Redaktion MyDividends.de