Rüstungskonzern General Dynamics kündigt Dividende an

Der amerikanische Rüstungskonzern General Dynamics (ISIN: US3695501086, NYSE: GD) wird am 9. Februar 2018 eine Quartalsdividende von 0,84 US-Dollar je Aktie ausschütten (Record date: 19. Januar 2018). Auf...

189 0

7. Dezember 2017

ISIN:

US3695501086

189 0
general_dynamics_11.jpg

Der amerikanische Rüstungskonzern General Dynamics (ISIN: US3695501086, NYSE: GD) wird am 9. Februar 2018 eine Quartalsdividende von 0,84 US-Dollar je Aktie ausschütten (Record date: 19. Januar 2018).

Auf ein Jahr hochgerechnet schüttet General Dynamics damit weiterhin 3,36 US-Dollar je Anteilschein aus. Somit errechnet sich basierend auf dem aktuellen Aktienkurs von 200,21 US-Dollar (Stand: 6. Dezember 2017) eine derzeitige Dividendenrendite von 1,68 Prozent.

Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2017 erzielte der Konzern einen Umsatz von 7,58 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 7,66 Mrd. US-Dollar) bei einem Ertrag von 764 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 647 Mio. US-Dollar), wie am 25. Oktober 2017 berichtet wurde. Das Unternehmen ist 1952 gegründet worden und beschäftigt weltweit mehr als 90.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2016 betrug der Umsatz 30,6 Mrd. US-Dollar.

Seit Jahresbeginn liegt die Aktie an der Wall Street mit aktuell 14,86 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 59,78 Mrd. US-Dollar (Stand: 6. Dezember 2017).

Redaktion MyDividends.de