Ship Finance verringert Dividende

Ship Finance International Ltd. (ISIN: BMG810751062, NYSE: SFL) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,35 US-Dollar auszahlen. Damit verringert das Unternehmen die Dividendenausschüttung um 10 Cents oder 22,2...

1100 0

31. August 2017

Unternehmen:

Ship Finance International

ISIN:

BMG810751062

Ausschüttung Gesamtjahr:

1,40 US-Dollar

Dividenden-Rendite:

12,42%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

22,2%

1100 0

Ship Finance International Ltd. (ISIN: BMG810751062, NYSE: SFL) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,35 US-Dollar auszahlen. Damit verringert das Unternehmen die Dividendenausschüttung um 10 Cents oder 22,2 Prozent. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet Ship Finance 1,40 US-Dollar an die Aktionäre aus.

Die Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Aktienkurs von 13,10 US-Dollar (Stand: 30. August 2017) bei 12,42 Prozent. Ship Finance zahlt damit die 54. Quartalsdividende in Folge. Die Dividende wird laufend an die im Tankergeschäft erzielten Raten angepasst. Die Auszahlung erfolgt am 29. September 2017. Ex-Dividenden Tag ist der 14. September 2017 (Record date: 15. September 2017).

Das Unternehmen ist 2003 gegründet worden und hat seinen Firmensitz in Par-La-Ville Place in Hamilton auf den Bermudas. Ship Finance betreibt eine Flotte von rund 70 Schiffen. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2017 erwirtschaftete der Konzern einen operativen Umsatz von 94,2 Mio. US-Dollar (GAAP). Der Nettogewinn lag bei 20 Mio. US-Dollar.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de