Sterling Bancorp hält Dividende stabil

Das amerikanische Finanzinstitut Sterling Bancorp Inc. (ISIN: US85917W1027, NYSE: SBT) schüttet unverändert eine Quartalsdividende von 1 US-Cent je Aktie aus. Die nächste Auszahlung erfolgt am 28. Februar 2019...

32 0

12. Februar 2019

ISIN:

US85917W1027

32 0

Das amerikanische Finanzinstitut Sterling Bancorp Inc. (ISIN: US85917W1027, NYSE: SBT) schüttet unverändert eine Quartalsdividende von 1 US-Cent je Aktie aus. Die nächste Auszahlung erfolgt am 28. Februar 2019 (Record day: 22. Februar 2019).

Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,04 US-Dollar ausgeschüttet. Das entspricht einer aktuellen Dividendenrendite in Höhe von 0,41 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 9,82 US-Dollar (Stand: 11. Februar 2019).

Unter der Sterling Bancorp operiert die Sterling Bank and Trust, F.S.B. mit Filialen in San Francisco, Los Angeles, New York City und Bellevue, Washington. Im vierten Quartal 2018 wurde ein Gewinn von 16 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 6,53 Mio. US-Dollar) erwirtschaftet, wie am 28. Januar berichtet wurde.

Die aktuelle Marktkapitalisierung liegt bei 520,6 Mio. US-Dollar. Seit Jahresanfang weist die Aktie an der Wall Street ein Kursplus von 41,29 Prozent auf (Stand: 11. Februar 2019).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de