Supermarktbetreiber Kroger meldet Dividende

Der Supermarktbetreiber Kroger Co. (ISIN: US5010441013, NYSE: KR) zahlt eine Quartalsdividende von 14 US-Cents. Die Auszahlung erfolgt am 1. Juni 2019 (Record date: 15. Mai 2019). Der Konzern aus...

162 0

15. März 2019

ISIN:

US5010441013

162 0

Der Supermarktbetreiber Kroger Co. (ISIN: US5010441013, NYSE: KR) zahlt eine Quartalsdividende von 14 US-Cents. Die Auszahlung erfolgt am 1. Juni 2019 (Record date: 15. Mai 2019). Der Konzern aus Cincinnati schüttet auf das Jahr hochgerechnet 0,56 US-Dollar aus.

Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 24,75 US-Dollar (Stand: 14. März 2019) einer aktuellen Dividendenrendite von 2,26 Prozent. Im Jahr 2006 nahm Kroger seine Dividendenzahlung wieder auf (0,0325 US-Dollar pro Quartal).

Kroger ist nach Wal-Mart und Home Depot der drittgrößte Einzelhändler der USA. Das Unternehmen betreibt insgesamt knapp 2.765 Supermärkte in 35 US-Bundesstaaten und beschäftigt rund 450.000 Menschen. Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2018 betrug der Umsatz 28,09 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 31,03 Mrd. US-Dollar). Im Fiskaljahr 2018 lag der Umsatz bei 121,16 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 122,7 Mrd. US-Dollar).

Seit Jahresanfang 2019 liegt der Wert an der Wall Street mit 10 Prozent im Minus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 19,7 Mrd. US-Dollar (Stand: 14. März 2019).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de