SW Umwelttechnik steigert die Dividende

Die österreichische SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG (ISIN: AT0000808209) wird die Dividende von 0,10 Euro auf 0,30 Euro je Aktie anheben. Beim derzeitigen Kursniveau von 16,10 Euro...

246 0

12. April 2019

Unternehmen:

SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG

ISIN:

AT0000808209

Ausschüttung Gesamtjahr:

0,30 EUR

Dividenden-Rendite:

1,86%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

200,00%

246 0

Die österreichische SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG (ISIN: AT0000808209) wird die Dividende von 0,10 Euro auf 0,30 Euro je Aktie anheben. Beim derzeitigen Kursniveau von 16,10 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 1,86 Prozent. Die Hauptversammlung findet am 9. Mai 2019 statt. Ex-Dividendentag ist der 14. Mai 2019 und Dividendenzahltag ist der 17. Mai 2019.

Der Konzernumsatz erhöhte sich im Geschäftsjahr 2018 um 26,2 Prozent auf 77,4 Mio. Euro, wie am Freitag berichtet wurde. Das Konzern-EBIT lag bei 7,5 Mio. Euro nach 3,7 Mio. Euro im Vorjahr. Unter dem Strich betrug das Ergebnis nach Steuern 4,6 Mio. Euro (Vorjahr: 1,1 Mio. Euro).

Das 1910 gegründete Familienunternehmen SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG mit Sitz in Klagenfurt entwickelt und produziert Betonfertigteile für den Auf- und Ausbau der Infrastruktur über und unter der Erde. Es werden 460 Mitarbeiter beschäftigt.

Redaktion MyDividends.de