Tanger Factory zahlt seit 1993 eine Dividende aus

Der amerikanische Immobilienkonzern Tanger Factory Outlet Centers (ISIN: US8754651060, NYSE: SKT) meldet eine Quartalsdividende von 0,3425 US-Dollar je Aktie. Die Ausschüttung für das vierte Quartal des Fiskaljahres 2017...

237 0

12. Januar 2018

ISIN:

US8754651060

237 0

Der amerikanische Immobilienkonzern Tanger Factory Outlet Centers (ISIN: US8754651060, NYSE: SKT) meldet eine Quartalsdividende von 0,3425 US-Dollar je Aktie. Die Ausschüttung für das vierte Quartal des Fiskaljahres 2017 erfolgt am 15. Februar 2018 (Record date: 31. Januar 2018).

Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,37 US-Dollar an die Aktionäre ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite liegt beim aktuellen Börsenkurs von 24,62 US-Dollar (Stand: 11. Januar 2018) bei 5,56 Prozent. Der Konzern zahlt seit seinem Börsengang im Mai 1993 jedes Quartal eine Dividende an seine Investoren und erhöhte diese in jedem Jahr.

Tanger Factory Outlet Centers aus Greensboro, North Carolina, besitzt bzw. betreibt derzeit 43 Outlet-Center in 22 Bundesstaaten der USA. Der Immobilienkonzern ist als REIT (Real-Estate-Investment-Trust) an der Börse notiert. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2017 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 120,77 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 119,14 Mio. US-Dollar).

Seit Jahresanfang 2018 liegt die Aktie an der Wall Street mit 7,17 Prozent im Minus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 2,35 Mrd. US-Dollar (Stand: 11. Januar 2018).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de