Voya Prime Rate verringert Dividende

Die Investmentfirma Voya Prime Rate Trust (ISIN: US92913A1007, NYSE: PPR) wird die monatliche Dividende um 3,8 Prozent von 0,026 US-Dollar auf 0,025 US-Dollar verringern. Auf das Jahr hochgerechnet...

701 0

3. Juli 2017

Unternehmen:

Voya Prime Rate Trust

ISIN:

US92913A1007

Ausschüttung Gesamtjahr:

0,30 US-Dollar

Dividenden-Rendite:

5,58 %

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

3,80%

701 0

Die Investmentfirma Voya Prime Rate Trust (ISIN: US92913A1007, NYSE: PPR) wird die monatliche Dividende um 3,8 Prozent von 0,026 US-Dollar auf 0,025 US-Dollar verringern. Auf das Jahr hochgerechnet werden künftig 0,30 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 5,38 US-Dollar (Stand: 30. Juni 2017) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 5,58 Prozent. Anteilsinhaber erhalten die Auszahlung am 24. Juli 2017 (Record date: 10. Juli 2017).

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Scottsdale, im US-Bundesstaat Arizona. Seit Jahresanfang liegt die Aktie an der Wall Street mit 2,89 Prozent im Minus. Die Marktkapitalisierung beträgt 805,58 Mio. US-Dollar.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de