• cbs_9.jpg

    CBS wird 18 Cents Dividende an seine Investoren ausschütten

    Die Aktionäre des amerikanischen Rundfunk- und Medienkonzerns CBS Corporation (ISIN: US1248572026, NYSE: CBS) erhalten eine Quartalsdividende von 18 US-Cents je Anteilsschein. Im Juli 2016 erfolgte eine Anhebung der Ausschüttung um 20 Prozent auf den aktuellen Betrag. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet das Unternehmen aus New York eine Dividende von 0,72 US-Dollar aus. Beim derzeitigen Aktienkurs von 67,56 US-Dollar (Stand: 27.Weiterlesen...

  • aflac_6.jpg

    Versicherer Aflac steigert den Gewinn und kündigt Dividende an

    Der amerikanische Versicherer Aflac (ISIN: US0010551028, NYSE: AFL) wird eine Dividende in Höhe von 43 US-Cents für das dritte Quartal ausschütten. Im Oktober 2016 erhöhte Aflac seine Dividende um knapp 5 Prozent auf den aktuellen Betrag. Zuvor wurden 41 US-Cents je Aktie ausbezahlt. Aflac hatte damit das 34. Jahr in ununterbrochener Folge die Dividende angehoben. Somit werden auf das JahrWeiterlesen...

  • comcast_9.jpg

    Kabelnetzriese Comcast schüttet konstante Dividende aus

    Der Kabelnetzbetreiber Comcast Corporation (ISIN: US20030N1019, NASDAQ: CMCSA) schüttet eine Quartalsdividende von 0,1575 US-Dollar je Aktie aus. Auf das Jahr hochgerechnet beträgt die Dividende 0,63 US-Dollar. Dies entspricht beim derzeitigen Kursniveau von 39,10 US-Dollar (Stand: 27. Juli 2017) einer aktuellen Dividendenrendite von 1,60 Prozent. Aktionäre erhalten die nächste Dividende am 25. Oktober 2017 (Record date: 4. Oktober 2017). Im JanuarWeiterlesen...

  • vodafone_7.jpg

    Aktionäre von Vodafone stimmen über 28. jährliche Dividendenanhebung in Folge ab

    Der britische Telekomriese Vodafone (ISIN: GB00BH4HKS39) lädt seine Aktionäre am Freitag zur 33. jährlichen Aktionärsversammlung nach London. Der Konzern wird seine Schlussdividende um zwei Prozent auf 10,03 Eurocent je Aktie erhöhen. Die Auszahlung erfolgt am 4. August 2017. Ex-Dividenden Tag war der 8. Juni 2017. Vodafone zahlt seine Dividende halbjährlich aus. Eine Zwischendividende (4,74 Eurocent) wurde bereits bezahlt. Insgesamt werdenWeiterlesen...

  • ecotel.jpg

    Ecotel lädt zur Hauptversammlung und zahlt eine unveränderte Dividende

    Die ecotel communication AG (ISIN: DE0005854343) will den Aktionären eine Dividende in Höhe von 0,23 Euro je Aktie ausschütten. Über den Vorschlag stimmen die Aktionäre auf der Hauptversammlung am Freitag in Düsseldorf ab. Damit bleibt die Dividende im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Beim derzeitigen Aktienkurs von 9,51 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 2,42 Prozent. Im Juli 2015 wurde erstmaligWeiterlesen...

  • starbucks_13.jpg

    Starbucks senkt die Prognose und gibt Dividende bekannt

    Die amerikanische Kaffeehauskette Starbucks (ISIN: US8552441094, NASDAQ: SBUX) kündigt eine Quartalsdividende in Höhe von 25 US-Cents je Aktie an. Die Ausschüttung erfolgt am 25. August 2017 (Record day: 10. August 2017). Im November 2016 erfolgte eine Anhebung um 25 Prozent auf den aktuellen Betrag. Im März 2010 startete der Konzern erstmalig mit der Zahlung einer Quartalsdividende. Zu Beginn lag dieWeiterlesen...

  • mcdonalds_14.jpg

    Aktionäre von McDonalds erhalten seit 1976 eine Dividende

    Die amerikanische Schnellrestaurantkette McDonalds (ISIN: US5801351017, NYSE: MCD) zahlt eine Quartalsdividende von 94 US-Cents an die Aktionäre. Auf das Gesamtjahr gerechnet werden 3,76 US-Dollar ausgeschüttet. Die Dividendenrendite beträgt beim derzeitigen Aktienkurs in Höhe von 156,95 US-Dollar 2,40 Prozent (Stand: 27. Juli 2017). Aktionäre erhalten die nächste Ausschüttung am 18. September 2017 (Record date: 1. September 2017). Seit der ersten DividendenzahlungWeiterlesen...

  • union_pacific_8

    Union Pacific schüttet das 118. Jahr in Folge eine Dividende aus

    Die Eisenbahngesellschaft Union Pacific Corporation (ISIN: US9078181081, NYSE: UNP) wird eine Quartalsdividende von 0,605 US-Dollar je Aktie ausschütten. Das Unternehmen zahlt damit auf das Gesamtjahr hochgerechnet 2,42 US-Dollar an die Aktionäre. Beim derzeitigen Aktienkurs von 101,25 US-Dollar (Stand: 27. Juli 2017) beträgt die aktuelle Dividendenrendite 2,39 Prozent. Die nächste Auszahlung erfolgt am 29. September 2017 (Record date: 31. August 2017). Dies ist das 118.Weiterlesen...

  • nextera_7.jpg

    NextEra Energy gibt stabile Dividende bekannt

    Der amerikanische Energiekonzern NextEra Energy (ISIN: US65339F1012, NYSE: NEE) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,9825 US-Dollar je Aktie auszahlen. Die Ausschüttung erfolgt am 15. September 2017. Record date ist der 25. August 2017. Auf ein Jahr hochgerechnet schüttet der Energiekonzern 3,93 US-Dollar je Aktie aus. Somit errechnet sich basierend auf dem aktuellen Aktienkurs von 144,80 US-Dollar (Stand: 27. Juli 2017) eine DividendenrenditeWeiterlesen...

  • praxair_3

    Praxair kündigt Dividende an

    Der Industriegasespezialist Praxair (ISIN: US74005P1049, NYSE: PX) meldet eine Quartalsdividende von 78,75 US-Cents je Aktie. Der Konzern schüttet auf das Jahr hochgerechnet 3,15 US-Dollar an seine Investoren aus. Das entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 133,16 US-Dollar (Stand: 27. Juli 2017) einer aktuellen Dividendenrendite von 2,37 Prozent. Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 15. September 2017 (Record date: 8. September 2017).Weiterlesen...

  • avery_10

    Aktionäre von Avery Dennison erhalten 45 Cents Dividende

    Der amerikanische Industriekonzern Avery Dennison (ISIN: US0536111091, NYSE: AVY) wird den Aktionären eine Dividende in Höhe von 0,45 US-Dollar für das abgelaufene Quartal ausbezahlen. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,80 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 91,55 US-Dollar (Stand: 27. Juli 2017) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 1,97 Prozent. Die Zahlung der Dividende erfolgt am 20. September 2017 (RecordWeiterlesen...

  • dunkin_brands_6.jpg

    Dunkin‘ Brands Group meldet Dividende

    Die amerikanische Fastfoodkette Dunkin' Brands Group (ISIN: US2655041000, NASDAQ: DNKN) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,3225 US-Dollar ausbezahlen. Die Ausschüttung erfolgt am 6. September 2017 (Record date 28. August 2017). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden 1,29 US-Dollar ausgezahlt. Beim derzeitigen Börsenkurs von 52,52 US-Dollar entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,46 Prozent (Stand: 27. Juli 2017). Im zweiten QuartalWeiterlesen...

  • regal-beloit.gif

    Regal-Beloit zahlt 229. Quartalsdividende in Folge aus

    Die Regal-Beloit Corporation (ISIN: US7587501039, NYSE: RBC) zahlt ihren Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 0,26 US-Dollar je Aktie. Das ist die 229. Quartalsdividende in ununterbrochener Folge, die das Unternehmen ausschüttet. Die Auszahlung erfolgt am 13. Oktober 2017 (Record date: 29. September 2017). Das Unternehmen zahlt auf das Jahr gerechnet 1,04 US-Dollar aus. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 84,35Weiterlesen...

  • allete_1

    Allete schüttet seit 1950 eine Dividende aus

    Der Energiekonzern Allete (ISIN: US0185223007, NYSE: ALE) meldet eine Quartalsdividende von 0,535 US-Dollar je Aktie. Der Konzern aus Duluth im US-Bundesstaat Minnesota zahlt somit auf das Gesamtjahr hochgerechnet 2,14 US-Dollar an die Aktionäre. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 72,77 US-Dollar (Stand: 27. Juli 2017) einer aktuellen Dividendenrendite von 2,94 Prozent. Die Aktionäre erhalten die Ausschüttung am 1. September 2017Weiterlesen...

  • standex_0

    Standex International gibt 212. Quartalsdividende in Folge bekannt

    Der Mischkonzern Standex International (ISIN: US8542311076, NYSE: SXI) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 16 US-Cents je Anteilsschein ausbezahlen. Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,64 US-Dollar ausgeschüttet. Insgesamt zahlt der Konzern hiermit die 212. Quartalsdividende in Folge aus. Beim aktuellen Börsenkurs von 94,45 US-Dollar (Stand: 27. Juli 2017) liegt die Dividendenrendite bei 0,68 Prozent. Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 24.Weiterlesen...

  • astrazeneca_5.jpg

    AstraZeneca gibt enttäuschende Studienergebnisse bekannt und meldet konstante Dividende

    Der britische Pharmakonzern AstraZeneca (ISIN: GB0009895292) wird eine erste Zwischendividende in Höhe von 0,90 US-Dollar an die Aktionäre ausbezahlen. AstraZeneca zahlt normalerweise seine Dividende halbjährlich aus. Die Gesamtdividende für 2016 lag bei 2,80 US-Dollar (erste Zwischendividende: 0,90 US-Dollar, zweite Zwischendividende: 1,80 US-Dollar) je Aktie (ca. 2,39 Euro). Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 11. September 2017. Ex-Dividenden Tag ist derWeiterlesen...

  • gilead_3.jpg

    Aktionäre von Gilead Sciences erhalten unveränderte Dividende

    Der Biotechnologiekonzern Gilead Sciences (ISIN: US3755581036, NASDAQ: GILD) zahlt für das dritte Quartal 2017 eine Quartalsdividende in Höhe von 0,52 US-Dollar je Aktie. Im Februar 2017 erhöhte Gilead die Dividende um 10 Prozent auf den aktuellen Betrag. Auf das Jahr hochgerechnet zahlt Gilead 2,08 US-Dollar an seine Aktionäre aus. Beim derzeitigen Börsenkurs von 74,19 US-Dollar (Stand: 26. Juli 2017) ergibtWeiterlesen...

  • anglo_american_4.jpg

    Anglo American zahlt wieder eine Dividende

    Der britische Bergbaugigant Anglo American (ISIN: GB00B1XZS820) wird wieder eine Dividende ausschütten, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. So sollen 0,48 US-Dollar (ca. 0,41 Euro) für das erste Halbjahr an die Aktionäre bezahlt werden. Auszahltag ist der 22. September 2017. Ex-Dividenden Tag ist der 10. August 2017. Bisher wurde die Wiederaufnahme einer Dividende erst für Ende 2017 in Aussicht gestellt.Weiterlesen...

  • total_18.jpg

    Total erwirtschaftet mehr Gewinn und schüttet 62 Eurocent Dividende aus

    Der französischen Energiekonzern Total (ISIN: FR0000120271) will für das zweite Quartal 2017 eine Dividende in Höhe von 0,62 Euro ausschütten (Vorjahr: 0,61 Euro). Total zahlt seine Dividenden auf vierteljährlicher Basis aus. Die Gesamtdividende für 2016 lag bei 2,45 Euro. Beim derzeitigen Aktienkurs von 43,25 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite auf dieser Basis bei 5,66 Prozent. Es wird auch wieder eineWeiterlesen...

  • barrick_gold_13.jpg

    Barrick Gold steigert den Gewinn und kündigt unveränderte Dividende an

    Der Goldproduzent Barrick Gold (ISIN: CA0679011084, NYSE: ABX) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,03 US-Dollar ausschütten. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden 0,12 US-Dollar ausgezahlt. Die aktuelle Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Aktienkurs von 16,24 US-Dollar (Stand: 26. Juli 2017) bei 0,74 Prozent. Die Zahlung erfolgt am 15. September 2017 (Record day: 31. August 2017). Im Februar 2017 erhöhte die GoldfirmaWeiterlesen...