• Seagate Technology erhöht die Dividende

    Der Festplattenhersteller Seagate Technology plc (ISIN: IE00B58JVZ52, NASDAQ: STX) schüttet am 6. Januar 2021 67 US-Cents als vierteljährliche Dividende aus (Record date ist der 23. Dezember 2020). Im Vergleich zum Vorquartal (65 Cents) ist dies eine Anhebung um 2 Cents bzw. knapp drei Prozent. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet Seagate 2,68 US-Dollar an die Aktionäre aus. Dies entspricht einer aktuellenWeiterlesen...

  • CF Industries gibt Dividende bekannt

    Der amerikanische Düngemittelkonzern CF Industries Holdings Inc. (ISIN: US1252691001, NYSE: CF) zahlt am 30. November 2020 eine vierteljährliche Dividende von 0,30 US-Dollar an seine Aktionäre (Record day: 16. November 2020). Auf das Jahr gerechnet werden 1,20 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 27,92 US-Dollar (Stand: 22. Oktober 2020) einer Dividendenrendite von 4,30 Prozent. Im Mai 2014 erfolgte eineWeiterlesen...

  • Energieversorger Con Edison will eine stabile Dividende auszahlen

    Der amerikanische Energieversorger Con Edison, Inc. (ISIN: US2091151041, NYSE: ED) wird eine stabile Quartalsdividende in Höhe von 0,765 US-Dollar ausbezahlen. Die Auszahlung erfolgt am 15. Dezember 2020 (Record date: 18. November 2020). Auf das Jahr gerechnet werden 3,06 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 81,44 US-Dollar (Stand: 22. Oktober 2020) einer aktuellen Dividendenrendite von 3,76 Prozent. Im JanuarWeiterlesen...

  • KWS Saat steigert die Dividende

    Die KWS Saat SE (ISIN: DE0007074007) will eine Dividende von 0,70 Euro je Aktie an die Aktionäre ausschütten, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Gegenüber dem Vorjahr (0,67 Euro) ist dies eine Anhebung um knapp 4,5 Prozent. Damit liegt die aktuelle Dividendenrendite beim derzeitigen Börsenkurs von 64,50 Euro bei 1,08 Prozent. Die Hauptversammlung findet am 16. Dezember 2020 statt. DieWeiterlesen...

  • Luxusgüterkonzern LVMH kürzt die Zwischendividende

    Der französische Luxusgüterkonzern LVMH (ISIN: FR0000121014) wird am 3. Dezember 2020 eine Zwischendividende in Höhe von 2,00 Euro je Aktie ausschütten. Ex-Dividenden Tag ist der 1. Dezember 2020. Gegenüber dem Vorjahr (2,20 Euro) ist dies eine Kürzung um 0,20 Euro bzw. knapp 9 Prozent. LVMH zahlt seine Dividende aus halbjährlicher Basis aus. Das Unternehmen hat für das Jahr 2019 eineWeiterlesen...

  • Citigroup kündigt Dividende an

    Die amerikanische Großbank Citigroup Inc. (ISIN: US1729674242, NYSE: C) zahlt ihren Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 51 US-Cents je Anteilsschein, wie am Donnerstag mitgeteilt wurde. Die nächste Ausschüttung erfolgt am 25. November 2020 (Record day: 2. November 2020). Damit werden auf das Gesamtjahr hochgerechnet 2,04 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 43,95 US-Dollar (Stand: 22. Oktober 2020) entsprichtWeiterlesen...

  • Johnson & Johnson schüttet seit 76 Jahren eine Dividende aus

    Der Pharmazie- und Konsumgüterhersteller Johnson & Johnson (ISIN: US4781601046, NYSE: JNJ) zahlt am 8. Dezember 2020 eine Dividende in Höhe von 1,01 US-Dollar aus, wie am Donnerstag berichtet wurde. Record date ist der 24. November 2020. Auf das Jahr gerechnet schüttet der Konzern mit Hauptsitz in New Brunswick, im US-Bundesstaat New Jersey, 4,04 US-Dollar an die Investoren aus. Der KonzernWeiterlesen...

  • Rogers Communications zahlt konstante Dividende aus

    Der kanadische Telekom- und Medienkonzern Rogers Communications Inc. (ISIN: CA7751092007, TSE: RCI.B) zahlt eine vierteljährliche Dividende von 0,50 CAD je Anteilsschein, wie am Donnerstag mitgeteilt wurde. Die Ausschüttung erfolgt am 4. Januar 2021 (Record date: 10. Dezember 2020). Auf das Jahr hochgerechnet werden aktuell 2,00 CAD ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite des Konzerns beträgt beim aktuellen Börsenkurs von 58,40 CAD (Stand: 22.Weiterlesen...

  • Perrigo gibt Dividende bekannt

    Der irische Pharmakonzern Perrigo Company PLC (ISIN: IE00BGH1M568, NYSE: PRGO) zahlt seinen Investoren eine konstante vierteljährliche Dividende von 22,5 US-Cents aus. Die nächste Zahlung erfolgt am 15. Dezember 2020 (Record date ist der 27. Oktober 2020). Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,90 US-Dollar ausbezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 45,48 US-Dollar (Stand: 22. Oktober 2020) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite vonWeiterlesen...

  • Aktionäre von Simon Property erhalten Dividende

    Der amerikanische Immobilienkonzern Simon Property Group Inc. (ISIN: US8288061091, NYSE: SPG) wird seinen Investoren am heutigen Freitag eine Quartalsdividende von 1,30 US-Dollar je Aktie ausbezahlen. Record date war der 9. Oktober 2020. Auf das Jahr hochgerechnet werden unter Voraussetzung einer gleichbleibenden Ausschüttung 5,20 US-Dollar ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite liegt beim aktuellen Börsenkurs von 66,35 US-Dollar (Stand: 22. Oktober 2020) beiWeiterlesen...

  • Heartland Financial wird eine unveränderte Dividende ausschütten

    Der Finanzdienstleister Heartland Financial USA Inc. (ISIN: US42234Q1022, NASDAQ: HTLF) zahlt eine Quartalsdividende von 20 US-Cents an die Aktionäre, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Ausschüttung erfolgt am 30. November 2020 (Record date: 13. November 2020). Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,80 US-Dollar Dividende bezahlt. Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 34,98 US-Dollar (Stand: 22. Oktober 2020) entspricht das einerWeiterlesen...

  • HCI Group hält Dividende stabil

    Die amerikanische HCI Group Inc. (ISIN: US40416E1038, NYSE: HCI) zahlt eine Quartalsdividende in Höhe von 0,40 US-Dollar je Aktie an ihre Investoren aus, wie am Donnerstag berichtet wurde. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet das Unternehmen 1,60 US-Dollar Dividende aus. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 48,83 US-Dollar (Stand: 22. Oktober 2020) einer aktuellen Dividendenrendite von 3,28 Prozent. Aktionäre erhalten dieWeiterlesen...

  • Pizza Pizza Royalty kündigt monatliche Dividende an

    Die kanadische Restaurantkette Pizza Pizza Royalty Corporation (ISIN: CA72585V1031, TSE: PZA) schüttet eine monatliche Dividende in Höhe von 0,05 CAD an ihre Aktionäre aus. Die Auszahlung erfolgt am 13. November 2020 (Record date: 30. Oktober 2020). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet schüttet die Pizza Pizza Royalty Corporation damit 0,60 CAD aus. Beim aktuellen Börsenkurs von 8,64 CAD (Stand: 22. Oktober 2020)Weiterlesen...

  • PCTEL meldet Dividende

    Der amerikanische Technologiekonzern PCTEL Inc. (ISIN: US69325Q1058, NASDAQ: PCTI) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,055 US-Dollar je Aktie ausschütten, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Auszahlung erfolgt am 16. November 2020 (Record date: 9. November 2020). Damit zahlt das Unternehmen auf das Jahr gerechnet 0,22 US-Dollar als Dividende. Das entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 5,54 US-Dollar (Stand: 22. OktoberWeiterlesen...

  • Aktionäre von Kinder Morgan erhalten Dividende für das dritte Quartal

    Das amerikanische Energieunternehmen Kinder Morgan Inc. (ISIN: US49456B1017, NYSE: KMI) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 26,25 US-Cents je Aktie an die Aktionäre ausbezahlen. Die Zahlung für das dritte Quartal 2020 erfolgt am 16. November 2020 (Record day ist der 2. November 2020). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet beträgt die Dividende im Moment 1,05 US-Dollar. Beim derzeitigen Börsenkurs von 12,53 US-DollarWeiterlesen...

  • ViacomCBS schüttet eine unveränderte Dividende aus

    Die Aktionäre des amerikanischen Medienkonzerns ViacomCBS Inc. (ISIN: US92556H2067, NASDAQ: VIAC) erhalten am 4. Januar 2021 eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 24 US-Cents je Aktie (Record date ist der 15. Dezember 2020). Auf das Jahr hochgerechnet schüttet der Konzern aus New York aktuell eine Dividende von 0,96 US-Dollar aus. Beim derzeitigen Aktienkurs von 28,47 US-Dollar für die ViacomCBS ClWeiterlesen...

  • Bank of America zahlt eine stabile Dividende an die Investoren

    Die Bank of America (ISIN: US0605051046, NYSE: BAC) wird eine stabile Quartalsdividende in Höhe von 18 US-Cents ausschütten. Im Juli 2019 steigerte der Konzern die vierteljährliche Dividende um 20 Prozent auf den aktuellen Betrag. Damit werden auf das Gesamtjahr hochgerechnet 0,72 US-Dollar an die Investoren ausgezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 24,05 US-Dollar (Stand: 21. Oktober 2020) entspricht dies einer aktuellenWeiterlesen...

  • Amgen kündigt Dividende für das vierte Quartal an

    Der amerikanische Biotechkonzern Amgen Inc. (ISIN: US0311621009, NASDAQ: AMGN) wird am 8. Dezember 2020 eine Dividende in Höhe von 1,60 US-Dollar für das vierte Quartal 2020 an seine Aktionäre ausbezahlen. Record date ist der 16. November 2020. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden 6,40 US-Dollar ausgeschüttet. Damit liegt die derzeitige Dividendenrendite beim aktuellen Börsenkurs von 228,97 US-Dollar (Stand: 21. Oktober 2020)Weiterlesen...

  • Unilever wird eine konstante Dividende ausschütten

    Der Verbrauchsgüterkonzern Unilever (ISIN: NL0000388619) wird eine unveränderte Quartalsdividende von 0,4104 Euro ausschütten. Unilever zahlt seine Dividenden vierteljährlich aus. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden aktuell 1,6416 Euro bezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 51,45 Euro entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 3,19 Prozent. Ausbezahlt wird die Dividende für das dritte Quartal am 20. November 2020. Ex-Dividenden Tag ist der 29. OktoberWeiterlesen...

  • Sherwin-Williams gibt Dividende bekannt

    Der amerikanische Chemiekonzern Sherwin-Williams Co. (ISIN: US8243481061, NYSE: SHW) wird seinen Aktionären am 4. Dezember 2020 eine Dividende in Höhe von 1,34 US-Dollar ausbezahlen. Record day ist der 13. November 2020. Auf das Jahr gerechnet schüttet der Konzern 5,36 US-Dollar an die Investoren aus. Die derzeitige Dividendenrendite von Sherwin-Williams liegt beim aktuellen Börsenkurs von 674,07 US-Dollar (Stand: 21. Oktober 2020)Weiterlesen...