• Genuine Parts kündigt Dividende an

    Der amerikanische Autoteilehändler Genuine Parts Company (ISIN: US3724601055, NYSE: GPC) wird am 1. Juli 2019 eine Quartalsdividende in Höhe von 0,7625 US-Dollar ausbezahlen (Record date ist der 7. Juni 2019). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet schüttet der Konzern 3,05 US-Dollar aus. Beim derzeitigen Börsenkurs von 103,65 US-Dollar (Stand: 22. April 2019) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,94 Prozent. Seit demWeiterlesen...

  • Aktionäre von ING stimmen über Erhöhung der Dividende ab

    Der niederländische Finanzdienstleister ING Group N.V. (ISIN: NL0011821202) will eine Schlussdividende in Höhe von 0,44 Euro an seine Aktionäre ausschütten. Zusammen mit der Zwischendividende in Höhe von 0,24 Euro, die bereits im August ausgeschüttet wurde, beträgt die Dividende für das Jahr 2018 insgesamt 0,68 Euro. Über die vorgeschlagene Dividende stimmen die Aktionäre auf der heutigen Hauptversammlung in Amsterdam ab. ImWeiterlesen...

  • Pernod Ricard steigert die Zwischendividende

    Der französische Wein- und Spirituosen-Konzern Pernod Ricard S.A. (ISIN: FR0000120693) wird eine Zwischendividende von 1,18 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2018/2019 an seine Aktionäre ausschütten (Vorjahr: 1,01 Euro). Normalerweise liegt die Zwischendividende bei 50 Prozent der Gesamtdividende des Vorjahrs. Ausbezahlt wird die Zwischendividende am 10. Juli 2019 (Ex-Dividenden Tag: 8. Juli 2019). Die Gesamtdividende für das Geschäftsjahr 2017/2018 lagWeiterlesen...

  • Aktionäre von Nielsen erhalten seit dem Jahr 2013 eine Dividende

    Der US-Marktforscher Nielsen Holdings PLC (ISIN: GB00BWFY5505, NYSE: NLSN) zahlt eine Quartalsdividende von 35 US-Cents je Aktie an seine Anteilseigner aus. Die Ausschüttung der Dividende erfolgt am 19. Juni 2019 (Record date: 5. Juni 2019). Auf das Jahr gerechnet zahlt Nielsen 1,40 US-Dollar an die Investoren. Damit beträgt die aktuelle Dividendenrendite beim derzeitigen Börsenkurs von 26,04 US-Dollar (Stand: 22. April 2019)Weiterlesen...

  • Nahrungsmittelhersteller The J. M. Smucker meldet Dividende

    Der amerikanische Nahrungsmittelhersteller The J. M. Smucker Company (ISIN: US8326964058, NYSE: SJM) zahlt eine Quartalsdividende von 0,85 US-Dollar je Aktie an seine Investoren. Ausgeschüttet wird die Dividende am 3. Juni 2019 (Record date: 17. Mai 2019). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden 3,40 US-Dollar ausgezahlt. Das entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 121,22 US-Dollar (Stand: 22. April 2019) einer aktuellen Dividendenrendite vonWeiterlesen...

  • Idacorp hält Dividende stabil

    Das amerikanische Energieunternehmen Idacorp, Inc. (ISIN: US4511071064, NYSE: IDA) zahlt eine vierteljährliche Dividende von 0,63 US-Dollar je Aktie aus. Die Ausschüttung erfolgt am 30. Mai 2019 (Record date: 6. Mai 2019). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet beträgt die Dividende 2,52 US-Dollar. Beim derzeitigen Börsenkurs von 96,36 US-Dollar (Stand: 22. April 2019) liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 2,62 Prozent. Idacorp ist imWeiterlesen...

  • Choice Hotels schüttet Dividende aus

    Die amerikanische Hotelgruppe Choice Hotels International Inc. (ISIN: US1699051066, NYSE: CHH) zahlt ihren Aktionären eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 21,5 US-Cents aus. Die Ausschüttung erfolgt am 17. Juli 2019 (Record date: 2. Juli 2019). Auf das Jahr hochgerechnet werden damit unverändert 0,86 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 81,80 US-Dollar (Stand: 22. April 2019) entspricht dies einer aktuellen DividendenrenditeWeiterlesen...

  • World Wrestling Entertainment gibt Dividende bekannt

    Der Medienkonzern World Wrestling Entertainment Inc. (ISIN: US98156Q1085, NYSE: WWE) zahlt seinen Aktionären am 25. Juni 2019 eine unveränderte Quartalsdividende von 12 US-Cents je Aktie. Record date ist der 14. Juni 2019. Insgesamt werden auf das Jahr gerechnet 0,48 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 96,11 US-Dollar (Stand: 22. April 2019) ergibt sich eine aktuelle Dividendenrendite von 0,50 Prozent. WorldWeiterlesen...

  • Franklin Electric meldet Dividende

    Der Industriekonzern Franklin Electric Co. (ISIN: US3535141028, NASDAQ: FELE) zahlt eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,145 US-Dollar je Aktie an seine Investoren. Die Auszahlung erfolgt am 16. Mai 2019 (Record date: 2. Mai 2019). Auf das Jahr hochgerechnet kommen insgesamt 0,58 US-Dollar Dividende zur Auszahlung. Beim derzeitigen Börsenkurs von 51,20 US-Dollar (Stand: 22. April 2019) entspricht dies einer aktuellenWeiterlesen...

  • Sierra Bancorp kündigt 81. Quartalsdividende in Folge an

    Sierra Bancorp (ISIN: US82620P1021, NASDAQ: BSRR), Muttergesellschaft der Bank of the Sierra, zahlt unverändert eine Quartalsdividende in Höhe von 0,18 US-Dollar. Dies ist die 81. Dividende, die das Unternehmen in Folge auszahlt. Die Auszahlung erfolgt am 16. Mai 2019 (Record date: 2. Mai 2019). Auf Jahressicht schüttet der Konzern aus Porterville, Kalifornien, somit 0,72 US-Dollar an seine Investoren aus. DasWeiterlesen...

  • 1ST Constitution Bancorp zahlt Dividende aus

    Die amerikanische 1ST Constitution Bancorp (ISIN: US31986N1028, NASDAQ: FCCY) wird ihren Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 0,075 US-Dollar zahlen. Die Auszahlung erfolgt am 24. Mai 2019 (Record date: 13. Mai 2019). Auf das Jahr hochgerechnet werden somit 0,30 US-Dollar an die Investoren ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite beträgt beim aktuellen Börsenkurs von 18,37 US-Dollar (Stand: 22. April 2019) 1,63 Prozent.Weiterlesen...

  • Versicherer Travelers erhöht die Dividende das 15. Jahr in Folge

    Der amerikanische Versicherungskonzern The Travelers Companies Inc. (ISIN: US89417E1091, NYSE: TRV) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,82 US-Dollar je Aktie auszahlen. Dies ist eine Anhebung um 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. Damit schüttet der seit dem Jahr 2009 im Dow Jones notierte Konzern auf das Gesamtjahr gesehen 3,28 US-Dollar an die Anteilsinhaber aus. Dies entspricht beim aktuellen BörsenkursWeiterlesen...

  • Kinder Morgan erzielt mehr Gewinn und erhöht die Dividende

    Das Energieunternehmen Kinder Morgan Inc. (ISIN: US49456B1017, NYSE: KMI) wird eine Quartalsdividende von 25 US-Cents je Aktie ausbezahlen, wie am Mittwoch berichtet wurde. Dies ist eine Anhebung um 25 Prozent. Die Auszahlung der vierteljährlichen Dividende erfolgt am 15. Mai 2019 (Record day: 30. April 2019). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet beträgt die Dividende 1,00 US-Dollar. Beim derzeitigen Börsenkurs von 19,69 US-DollarWeiterlesen...

  • Walgreens Boots Alliance schüttet seit 346 Quartalen in Folge eine Dividende aus

    Die amerikanische Einzelhandelskette Walgreens Boots Alliance Inc. (ISIN: US9314271084, NYSE: WBA) wird am 12. Juni 2019 eine vierteljährliche Dividende von 44 US-Cents an ihre Aktionäre ausbezahlen. Record date ist der 20. Mai 2019. Insgesamt werden auf Jahressicht 1,76 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 55,14 US-Dollar einer aktuellen Dividendenrendite von 3,19 Prozent (Stand: 17. April 2019). Der KonzernWeiterlesen...

  • Stanley Black & Decker kündigt Dividende an

    Der amerikanische Industriekonzern Stanley Black & Decker Inc. (ISIN: US8545021011, NYSE: SWK) wird am 18. Juni 2019 eine Dividende von 66 US-Cents je Aktie für das zweite Quartal 2019 ausschütten (Record day ist der 4. Juni 2019), wie am Mittwoch mitgeteilt wurde. Auf das Jahr hochgerechnet werden 2,64 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 144,62 US-Dollar (Stand: 17. April 2019)Weiterlesen...

  • Citigroup wird eine unveränderte Dividende ausschütten

    Die amerikanische Großbank Citigroup Inc. (ISIN: US1729674242, NYSE: C) zahlt ihren Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 45 US-Cents je Anteilsschein. Im Juli 2018 gab der Konzern eine Anhebung um 41 Prozent gegenüber dem Vorquartal (32 Cents) bekannt. Die nächste Ausschüttung erfolgt am 24. Mai 2019 (Record day: 6. Mai 2019). Damit werden auf das Gesamtjahr hochgerechnet 1,80 US-Dollar ausgeschüttet.Weiterlesen...

  • L’Oréal lädt zur Hauptversammlung und steigert die Dividende

    Der weltgrößte Kosmetikkonzern L’Oréal (ISIN: FR0000120321) lädt seine Aktionäre zur heutigen Hauptversammlung nach Paris. Der Konzern wird die Dividende um 8,5 Prozent auf 3,85 Euro erhöhen (Vorjahr: 3,55 Euro). Beim derzeitigen Aktienkurs von 242 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 1,59 Prozent. Auszahltag für die Dividende ist der 30. April 2019 (Ex-Dividenden Tag: 26. April 2019). L’Oréal erhöht seit überWeiterlesen...

  • Unilever erhöht die Dividende das 24. Jahr in Folge

    Der niederländisch-britische Konsumgüterkonzern Unilever (ISIN: NL0000009355) wird die Quartalsdividende um 6 Prozent auf 0,4104 Euro erhöhen (Vorquartal: 0,3872 Euro). Unilever zahlt seine Dividenden vierteljährlich aus. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden künftig 1,6416 Euro ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 51,91 Euro entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 3,16 Prozent. Ausbezahlt wird die Dividende für das erste Quartal am 5. Juni 2019.Weiterlesen...

  • Morgan Stanley erzielt weniger Gewinn und zahlt eine konstante Dividende

    Das amerikanische Finanzinstitut Morgan Stanley (ISIN: US6174464486, NYSE: MS) meldet die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 30 US-Cents. Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 15. Mai 2019 (Record day: 30. April 2019). Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,20 US-Dollar ausbezahlt. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 48,26 US-Dollar (Stand: 17. April 2019) einer aktuellen Dividendenrendite von 2,49 Prozent. ImWeiterlesen...

  • Realty Income meldet 586. monatliche Dividende in Folge

    Der amerikanische Immobilienkonzern Realty Income Corporation (ISIN: US7561091049, NYSE: O) wird eine monatliche Dividende in Höhe von 0,226 US-Dollar je Aktie ausschütten. Die Zahlung erfolgt am 15. Mai 2019 (Ex-Dividenden Tag: 30. April 2019). Nach Firmenangaben ist dies die 586. monatliche Dividende in Folge. Seit dem Börsengang im Jahr 1994 wurde die Ausschüttung 101 Mal angehoben, immer in kleinen Schritten.Weiterlesen...