• KPS will 0,17 Euro Dividende ausschütten

    Die KPS AG (ISIN: DE000A1A6V48) will der Hauptversammlung für das letzte Geschäftsjahr die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,17 Euro je Aktie vorschlagen, wie am Freitag mitgeteilt wurde. Beim derzeitigen Aktienkurs von 6,12 Euro entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,78 Prozent. Die Hauptversammlung soll am 21. Mai 2021 stattfinden. Im Vorjahr wurden ebenfalls 0,17 Euro ausgeschüttet. Ursprünglich lagWeiterlesen...

  • BB Biotech steigert die Dividende

    Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft BB Biotech AG (ISIN: CH0038389992) will eine Dividende in Höhe von 3,60 Franken (ca. 3,34 Euro) je Aktie an die Aktionäre ausschütten, wie am Freitag mitgeteilt wurde. Gegenüber dem Vorjahr (3,40 Franken) ist dies eine Erhöhung um knapp 5,9 Prozent. Die Generalversammlung findet am 18. März 2021 statt. Beim aktuellen Kursniveau von 80,55 Franken (ca. 74,76 Euro)Weiterlesen...

  • PPG Industries meldet 490. Quartalsdividende in Folge

    Der US-Chemiekonzern PPG Industries Inc. (ISIN: US6935061076, NYSE: PPG) zahlt am 12. März 2021 eine Quartalsdividende in Höhe von 0,54 US-Dollar an seine Aktionäre (Record date ist der 19. Februar 2021). Im Juli 2020 erfolgte eine Anhebung der Dividende im Vergleich zum Vorquartal (51 US-Cents) um 3 Cents oder knapp 6 Prozent. Die aktuelle Dividende ist die 490. Quartalsdividende inWeiterlesen...

  • The Travelers erwirtschaftet mehr Ertrag und schüttet Dividende aus

    Der amerikanische Versicherungskonzern The Travelers Companies Inc. (ISIN: US89417E1091, NYSE: TRV) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,85 US-Dollar je Aktie auszahlen, wie am Donnerstag berichtet wurde. Damit schüttet der seit dem Jahr 2009 im Dow Jones notierte Konzern auf das Gesamtjahr gesehen weiterhin 3,40 US-Dollar an die Anteilsinhaber aus. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 148,82 US-Dollar (Stand: 21.Weiterlesen...

  • Aktionäre von Brink’s erhalten unveränderte Dividende

    Das amerikanische Sicherheitsunternehmen Brink’s Company (ISIN: US1096961040, NYSE: BCO) zahlt am 1. März 2021 eine unveränderte Quartalsdividende von 0,15 US-Dollar an seine Investoren aus. Record date ist der 8. Februar 2021. Insgesamt werden auf das Jahr gerechnet somit weiterhin 0,60 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 74,22 US-Dollar (Stand: 21. Januar 2021) ergibt sich eine aktuelle Dividendenrendite von 0,81 Prozent.Weiterlesen...

  • SL Green Realty kündigt monatliche Dividende an

    Das amerikanische Immobilienunternehmen SL Green Realty Corp. (ISIN: US78440X1019, NYSE: SLG) wird eine monatliche Dividende in Höhe von 0,3033 US-Dollar je Aktie an die Investoren ausschütten, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 16. Februar 2021 (Record date: 29. Januar 2021). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden derzeit 3,64 US-Dollar ausgeschüttet. Beim aktuellen Börsenkurs von 62,98 US-DollarWeiterlesen...

  • H.B. Fuller zahlt konstante Dividende aus

    Das amerikanische Spezialchemieunternehmen H.B. Fuller Co. (ISIN: US3596941068, NYSE: FUL) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,1625 US-Cents auszahlen, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Auszahlung erfolgt am 18. Februar 2021 (Record date: 4. Februar 2021). Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,65 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht einer derzeitigen Dividendenrendite in Höhe von 1,21 Prozent beim aktuellen Börsenkurs von 53,65 US-DollarWeiterlesen...

  • PCTEL gibt vierteljährliche Dividende bekannt

    Der amerikanische Technologiekonzern PCTEL Inc. (ISIN: US69325Q1058, NASDAQ: PCTI) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,055 US-Dollar je Aktie ausschütten, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Auszahlung erfolgt am 15. Februar 2021 (Record date: 8. Februar 2021). Damit zahlt das Unternehmen auf das Jahr gerechnet 0,22 US-Dollar als Dividende. Das entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 9,03 US-Dollar (Stand: 21. JanuarWeiterlesen...

  • Sandvik will eine Sonderdividende ausschütten

    Der schwedische Industriekonzern Sandvik (ISIN: SE0000667891) will den Aktionären eine ordentliche Dividende von 4,50 schwedischen Kronen (ca. 0,44 Euro) je Aktie ausbezahlen, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Zusätzlich soll eine Sonderdividende von 2 Kronen ausgeschüttet werden. Im letzten Jahr wurde der ursprüngliche Dividendenvorschlag von 4,50 Kronen aufgrund der Covid-19 Pandemie wieder zurückgezogen. Die Ausschüttungsquote liegt damit bei 75 ProzentWeiterlesen...

  • Oneok wird eine konstante Dividende ausschütten

    Der amerikanische Pipelinebetreiber Oneok Inc. (ISIN: US6826801036, NYSE: OKE) wird eine konstante Quartalsdividende in Höhe von 93,5 US-Cents je Aktie an die Aktionäre ausbezahlen. Die Zahlung erfolgt am 12. Februar 2021 (Record day ist der 1. Februar 2021). Im dritten Quartal (30. September 2020) des Fiskaljahres 2020 lag der Ertrag bei 312,3 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 309,2 Mio.Weiterlesen...

  • Northern Trust zahlt vierteljährliche Dividende aus

    Der US-Finazkonzern Northern Trust Corporation (ISIN: US6658591044, NYSE: NTRS) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,70 US-Dollar je Aktie ausbezahlen. Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 1. April 2021 (Record day: 12. März 2021). Damit schüttet der Konzern auf das Gesamtjahr gesehen 2,80 US-Dollar an die Anteilsinhaber aus. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 94,80 US-Dollar (Stand: 20. Januar 2021)Weiterlesen...

  • Aktionäre von Kinder Morgan erhalten Dividende für das vierte Quartal

    Das amerikanische Energieunternehmen Kinder Morgan Inc. (ISIN: US49456B1017, NYSE: KMI) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 26,25 US-Cents je Aktie an die Aktionäre ausbezahlen. Die Zahlung für das vierte Quartal 2020 erfolgt am 16. Februar 2021 (Record day ist der 1. Februar 2021). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet beträgt die Dividende im Moment 1,05 US-Dollar. Beim derzeitigen Börsenkurs von 15,59 US-DollarWeiterlesen...

  • Bank of New York Mellon erzielt weniger Gewinn und schüttet Dividende aus

    Die Bank of New York Mellon Corp. (ISIN: US0640581007, NYSE: BK) zahlt am 12. Februar 2021 eine Quartalsdividende in Höhe von 31 US-Cents an ihre Aktionäre. Record date ist der 1. Februar 2021. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,24 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht einer aktuellen Dividendenrendite von 2,92 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 42,49 US-Dollar (Stand: 20. Januar 2021). ImWeiterlesen...

  • Morgan Stanley erzielt mehr Umsatz und kündigt Dividende an

    Das amerikanische Finanzinstitut Morgan Stanley (ISIN: US6174464486, NYSE: MS) zahlt am 12. Februar 2021 (Record date ist der 29. Januar 2021) eine Quartalsdividende von 0,35 US-Dollar aus, wie am Mittwoch berichtet wurde. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,40 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 74,83 US-Dollar (Stand: 20. Januar 2021) einer aktuellen Dividendenrendite von 1,87 Prozent. Im viertenWeiterlesen...

  • Qualcomm gibt unveränderte Dividende bekannt

    Der amerikanische Technologiekonzern Qualcomm Inc. (ISIN: US7475251036, NASDAQ: QCOM) schüttet am 25. März 2021 eine Quartalsdividende von 65 US-Cents je Aktie an seine Aktionäre aus (Record date ist der 4. März 2021). Auf das Jahr hochgerechnet werden 2,60 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 164,60 US-Dollar (Stand: 20. Januar 2021) einer aktuellen Dividendenrendite von 1,58 Prozent. Das UnternehmenWeiterlesen...

  • Marsh & McLennan meldet Dividende

    Das amerikanische Dienstleistungsunternehmen Marsh & McLennan Companies Inc. (ISIN: US5717481023, NYSE: MMC) wird am 12. Februar 2021 eine Quartalsdividende in Höhe von 0,465 US-Dollar ausschütten. Record date ist der 1. Februar 2021. Das Unternehmen schüttet auf das Gesamtjahr hochgerechnet eine Dividende von 1,86 US-Dollar an seine Aktionäre aus. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 113,42 US-Dollar einer aktuellen Dividendenrendite vonWeiterlesen...

  • Citizens Financial hält die Dividende stabil

    Der US-Finanzkonzern Citizens Financial Group, Inc. (ISIN: US1746101054, NYSE: CFG) wird am 17. Februar 2021 eine Quartalsdividende von 0,39 US-Dollar je Aktie für das erste Quartal ausbezahlen, wie am Mittwoch berichtet wurde. Record day ist der 3. Februar 2021. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,56 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht einer aktuellen Dividendenrendite von 3,90 Prozent beim derzeitigen Börsenkurs von 40,06Weiterlesen...

  • Dream Office REIT schüttet monatliche Dividende aus

    Der kanadische Dream Office Real Estate Investment Trust (ISIN: CA26153P1045, TSX: D.UN) meldet eine monatliche Dividende von 0,08333 kanadischen Dollar (CAD) je Aktie. Die Auszahlung für Januar erfolgt am 12. Februar 2021 (Record date: 29. Januar 2021). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet kommen somit rund 1,00 CAD zur Auszahlung. Beim derzeitigen Börsenkurs von 20,77 CAD liegt die aktuelle Dividendenrendite damit beiWeiterlesen...

  • Chesswood Group zahlt eine konstante Dividende an die Aktionäre

    Die kanadische Chesswood Group Limited (ISIN: CA16550A1075, TSE: CHW) schüttet eine unveränderte monatliche Dividende von 0,02 kanadischen Dollar aus. Die Ausschüttung der Dividende erfolgt am 16. Februar 2021 (Record date: 29. Januar 2021). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden aktuell 0,24 CAD ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 9,17 CAD entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,62 Prozent (Stand: 20. Januar 2021).Weiterlesen...

  • Alliant Energy zahlt seit 1946 eine Dividende an die Aktionäre

    Der amerikanische Energiekonzern Alliant Energy Corporation (ISIN: US0188021085, NYSE: LNT) schüttet eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 40,25 US-Cents an seine Aktionäre aus. Die Zahlung erfolgt am 16. Februar 2021 (Record day: 29. Januar 2021). Es ist die 301. vierteljährliche Dividende in Folge. Im November 2020 kündigte Alliant Energy eine Anhebung der Dividende um 6 Prozent auf den aktuellen BetragWeiterlesen...