Abercrombie & Fitch bestätigt Quartalsdividende von 17,5 US-Cents

Die amerikanische Bekleidungskette Abercrombie & Fitch Co. (ISIN: US0028962076, NYSE: ANF) wird ihren Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 17,5 US-Cents ausbezahlen. Somit beträgt die aktuelle Dividendenrendite...

26 0

17. November 2010

26 0

Die amerikanische Bekleidungskette Abercrombie & Fitch Co. (ISIN: US0028962076, NYSE: ANF) wird ihren Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 17,5 US-Cents ausbezahlen. Somit beträgt die aktuelle Dividendenrendite 1,53 Prozent. Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 14. Dezember. Stichtag ist der 26. November.

Abercrombie & Fitch steigerte im dritten Quartal den Umsatz um 18 Prozent auf 885,8 Millionen US-Dollar im Vergleich zum Vorjahr. Das Nettoergebnis steigerte der Konzern aus Albany im US-Bundesstaat Ohio von 38,8 auf nun 50 Millionen US-Dollar. Abercrombie & Fitch konzentriert sich auf Mode für Jugendliche im Alter von 18-22 Jahren. Derzeit betreibt der Konzern über 300 Shops in den USA.

Redaktion MyDividends.de