Aktionäre des Industriekonzerns Cummins erhalten unveränderte Dividende

Der US-Industriekonzern Cummins Inc. (ISIN: US2310211063, NYSE: CMI) wird eine Quartalsdividende von 1,14 US-Dollar ausschütten. Auf das Jahr hochgerechnet werden 4,56 US-Dollar Dividende ausbezahlt. Die Anteilsinhaber erhalten die...

159 0

15. Mai 2019

ISIN:

US2310211063

159 0

Der US-Industriekonzern Cummins Inc. (ISIN: US2310211063, NYSE: CMI) wird eine Quartalsdividende von 1,14 US-Dollar ausschütten. Auf das Jahr hochgerechnet werden 4,56 US-Dollar Dividende ausbezahlt.

Die Anteilsinhaber erhalten die nächste Ausschüttung am 5. Juni 2019 (Record date: 24. Mai 2019). Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 160,76 US-Dollar entspricht dies einer Dividendenrendite von 2,84 Prozent (Stand: 14. Mai 2019). Im Juli 2018 erhöhte das Unternehmen die Dividendenausschüttung um 5,6 Prozent auf den aktuellen Betrag.

Cummins ist ein Anbieter von Dieselmotoren. Die Geschäftsfelder beinhalten die Konstruktion, die Herstellung und den Vertrieb von Dieselmotoren einschließlich aller Serviceleistungen. Das Unternehmen beschäftigt rund 62.500 Mitarbeiter in 190 Ländern und erzielte 2018 einen Umsatz von 23,8 Mrd. US-Dollar. Im ersten Quartal des Fiskaljahres 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von 6 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 5,6 Mrd. US-Dollar).

Seit Anfang des Jahres liegt die Aktie an der Wall Street mit 20,29 Prozent im Plus und die Marktkapitalisierung liegt bei aktuell 25,3 Mrd. US-Dollar (Stand: 14. Mai 2019).

Redaktion MyDividends.de