Aktionäre von Apple Hospitality Reit erhalten monatliche Dividende

Der amerikanische Immobilienkonzern Apple Hospitality REIT Inc. (ISIN: US03784Y2000, NYSE: APLE) wird eine monatliche Dividende in Höhe von 0,08 US-Dollar an die Anteilsinhaber ausbezahlen. Aktionäre erhalten die Ausschüttungen...

392 0

23. Januar 2023

ISIN:

US03784Y2000

392 0

Der amerikanische Immobilienkonzern Apple Hospitality REIT Inc. (ISIN: US03784Y2000, NYSE: APLE) wird eine monatliche Dividende in Höhe von 0,08 US-Dollar an die Anteilsinhaber ausbezahlen. Aktionäre erhalten die Ausschüttungen am 15. Februar 2023 (Record day: 31. Januar 2023).

Damit werden auf das Jahr hochgerechnet 0,96 US-Dollar ausbezahlt. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt beim derzeitigen Börsenkurs von 16,92 US-Dollar (Stand: 20. Januar 2023) und unter Zugrundelegung der aktuellen Auszahlungsweise 5,67 Prozent. Im dritten Quartal (30. September) des Fiskaljahres 2022 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 341,15 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 277,16 Mio. US-Dollar), wie am 7. November 2022 berichtet wurde. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 59,15 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 31,76 Mio. US-Dollar im Vorjahr. Die Zahlen zum vierten Quartal werden am 21. Februar 2023 präsentiert.

Apple Hospitality operiert als Real Estate Investment Trust (REIT) und ist auf Luxus-Hotel Immobilien in den USA spezialisiert. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Richmond, im US-Bundesstaat Virginia.

Die Aktie liegt an der Wall Street auf der aktuellen Kursbasis seit Jahresanfang 2023 mit 7,22 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 3,87 Mrd. US-Dollar (Stand: 20. Januar 2023).

Redaktion MyDividends.de