Aktionäre von Avnet erhalten Dividende

Der amerikanische Technologiekonzern Avnet Inc. (ISIN: US0538071038, NYSE: AVT) schüttet am 17. Juni 2020 eine Quartalsdividende von 0,21 US-Dollar je Aktie aus, wie am Donnerstag berichtet wurde. Record...

85 0

22. Mai 2020

ISIN:

US0538071038

85 0

Der amerikanische Technologiekonzern Avnet Inc. (ISIN: US0538071038, NYSE: AVT) schüttet am 17. Juni 2020 eine Quartalsdividende von 0,21 US-Dollar je Aktie aus, wie am Donnerstag berichtet wurde. Record date ist der 3. Juni 2020.

Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,84 US-Dollar Gesamtdividende ausgezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 27,71 US-Dollar (Stand: 21. Mai 2020) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 3,03 Prozent.

Avnet erwirtschaftete im dritten Quartal des Fiskaljahres 2020 Umsätze von 4,31 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 4,70 Mrd. US-Dollar), wie am 27. April berichtet wurde. Unter dem Strich stand ein Minus von 128,66 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 88,05 Mio. US-Dollar im Vorjahr. Avnet ist ein Distributor von elektronischen Bauteilen, Computerprodukten und Embedded-Systemen mit Hauptsitz in Phoenix (USA).

Seit Jahresanfang 2020 liegt die Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street mit 34,71 Prozent im Minus und weist eine Marktkapitalisierung von derzeit 2,7 Mrd. US-Dollar auf (Stand: 21. Mai 2020).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de