Aktionäre von Fortune Brands Home & Security erhalten Dividende

Die amerikanische Fortune Brands Home & Security Inc. (ISIN: US34964C1062, NYSE: FBHS) wird am 16. Juni 2021 eine Quartalsdividende in Höhe von 26 US-Cents je Anteilsschein ausschütten. Record...

134 0

4. Mai 2021

ISIN:

US34964C1062

134 0

Die amerikanische Fortune Brands Home & Security Inc. (ISIN: US34964C1062, NYSE: FBHS) wird am 16. Juni 2021 eine Quartalsdividende in Höhe von 26 US-Cents je Anteilsschein ausschütten. Record day ist der 28. Mai 2021. Im März 2021 erfolgte im Vergleich zum Vorquartal (24 US-Cents) eine Anhebung der Dividende um 8 Prozent. Es war die achte jährliche Erhöhung der Dividende in Folge.

Auf das Jahr hochgerechnet werden somit 1,04 US-Dollar an die Aktionäre ausbezahlt. Die aktuelle Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Börsenkurs von 107,73 US-Dollar bei 0,97 Prozent (Stand: 3. Mai 2021). Fortune Brands Home & Security wurde am 4. Oktober 2011 von der damaligen Muttergesellschaft Fortune Brands, Inc. abgespalten und notiert seitdem an der Börse. Die Aktie ist im S&P-500-Index gelistet. Im Jahr 2013 wurde die erste vierteljährliche Dividende ausbezahlt (0,10 US-Dollar).

Die Firma mit Sitz in Deerfield, Illinois, beschäftigt rund 23.000 Mitarbeiter und ist in den Sektoren Sanitär- und Küchenarmaturen, Schrankmöbel, Türen und Sicherheitssysteme tätig. Im ersten Quartal des Fiskaljahres 2021 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 1,77 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,40 Mrd. US-Dollar), wie bereits am 29. April berichtet wurde. Der Gewinn betrug 177,8 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 109,1 Mio. US-Dollar).

Seit Jahresbeginn 2021 notiert die Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street mit 25,68 Prozent im Plus und die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 14,53 Mrd. US-Dollar (Stand: 3. Mai 2021).

Redaktion MyDividends.de