Aktionäre von Riverview Bancorp erhalten konstante Dividende

Die amerikanische Riverview Bancorp Inc. (ISIN: US7693971001, NASDAQ: RVSB) zahlt eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 0,05 US-Dollar je Aktie aus. Die Ausschüttung erfolgt am 22. Juli 2020 (Record...

64 0

29. Juni 2020

ISIN:

US7693971001

64 0

Die amerikanische Riverview Bancorp Inc. (ISIN: US7693971001, NASDAQ: RVSB) zahlt eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 0,05 US-Dollar je Aktie aus. Die Ausschüttung erfolgt am 22. Juli 2020 (Record date: 8. Juli 2020). Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,20 US-Dollar ausgeschüttet. Die aktuelle Dividendenrendite liegt damit beim derzeitigen Aktienkurs von 5,44 US-Dollar (Stand: 26. Juni 2020) bei 3,68 Prozent.

Riverview Bancorp firmiert als Holding unter deren Dach die Riverview Community Bank und die Riverview Trust Company operiert. Das Unternehmen Bank betreibt 18 Filialen. Der Firmensitz befindet sich in Vancouver, Washington. Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2020 (31. März 2020) erzielte Riverview Bancorp einen Gewinn von 2,89 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 4,21 Mio. US-Dollar), wie am 7. Mai 2020 berichtet wurde.

Die Aktie ist an der amerikanischen Technologiebörse NASDAQ notiert und liegt dort seit Jahresbeginn 2020 mit 33,74 Prozent im Minus und die derzeitige Marktkapitalisierung liegt bei 121,1 Mio. US-Dollar (Stand: 26. Juni 2020).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de