Aktionäre der Bank of Hawai erhalten unverändert 45 US-Cents Dividende im Quartal

Die Bank of Hawaii Corp. (ISIN: US0625401098, NYSE: BOH) gab die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 45 US-Cents bekannt. Damit wird derselbe Betrag ausbezahlt, wie im Vorquartal....

39 0

26. Oktober 2010

39 0

Die Bank of Hawaii Corp. (ISIN: US0625401098, NYSE: BOH) gab die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 45 US-Cents bekannt. Damit wird derselbe Betrag ausbezahlt, wie im Vorquartal. Der Konzern aus Honolulu zahlt somit auf das Gesamtjahr gerechnet weiterhin 1,80 US-Dollar an seine Investoren. Aktionäre erhalten die nächste Ausschüttung am 14. Dezember 2010 mit Stichtag 30. November 2010.

Die aktuelle Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Börsenkurs von 43,82 US-Dollar bei 4,11 Prozent. Der Konzern erwirtschaftete im dritten Quartal einen Nettoertrag von 44,1 Millionen US-Dollar gegenüber 36,5 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Der Gewinn je Aktie kletterte um 20 Prozent auf 0,91 US-Dollar und lag damit über den Erwartungen der Analysten.

Redaktion MyDividends.de