Aktionäre der Softship AG stimmen über Dividende ab

Bei der heutigen Hauptversammlung der Softship AG (ISIN: DE0005758304) in Hamburg werden die Aktionäre unter anderem über den Dividendenvorschlag in Höhe von 0,10 Euro je Aktie abstimmen. Damit...

33 0

2. Juli 2010

33 0

Bei der heutigen Hauptversammlung der Softship AG (ISIN: DE0005758304) in Hamburg werden die Aktionäre unter anderem über den Dividendenvorschlag in Höhe von 0,10 Euro je Aktie abstimmen. Damit lässt der Konzern seine Anteilsinhaber am Erfolg des vergangenen Jahres teilhaben. Nach dem besten Konzernergebnis in der Geschichte erhalten die Investoren erstmals eine Dividende. Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 2,98 Euro entspricht die Ausschüttung einer Dividendenrendite von 3,35%.

Im letzten Jahr stieg der Konzernumsatz von 6,219 auf 6,842 Mio. Euro, das Ergebnis verbesserte sich von 0,201 auf 0,566 Mio. Euro. Softship wurde 1989 gegründet, um branchenspezifische Software für die Schifffahrt zu erstellen. Am 22. Juni 2001 erfolgte der Börsengang.

Redaktion – MyDividends.de