Aktionäre des Netzwerkausrüsters Cisco Systems erhalten 6 US-Cents Dividende

Der weltweit größte Netzwerkausrüster Cisco Systems (ISIN: US17275R1023, NYSE: CSCO) wird seinen Aktionären eine Dividende in Höhe von 6 US-Cents ausbezahlen. Die Aktionäre des im Dow Jones-Index gelisteten...

45 0

21. September 2011

45 0

Der weltweit größte Netzwerkausrüster Cisco Systems (ISIN: US17275R1023, NYSE: CSCO) wird seinen Aktionären eine Dividende in Höhe von 6 US-Cents ausbezahlen. Die Aktionäre des im Dow Jones-Index gelisteten Unternehmens erhalten damit die dritte Quartalsdividende überhaupt. Cisco startete im März mit der erstmaligen Auszahlung einer Dividende. Der Technologiekonzern sitzt auf einer Liquidität von rund 46 Milliarden US-Dollar.

Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,24 US-Dollar ausbezahlt. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 16,53 US-Dollar einer Dividendenrendite von 1,45 Prozent. Ausbezahlt wird die Dividende am 26. Oktober 2011. Cisco steigerte im vierten Quartal den Umsatz um 3,3 Prozent auf 11,2 Milliarden US-Dollar. Der Nettogewinn fiel aufgrund von Restrukturierungsaufwendungen von 1,9 Milliarden US-Dollar auf 1,2 Milliarden US-Dollar bzw. 22 Cents je Aktie. Seit Jahresanfang liegt die Aktie knapp 18 Prozent im Minus.

Redaktion – MyDividends.de