Aktionäre von Walt Disney freuen sich über eine Dividendenerhöhung um 14 Prozent

Der amerikanische Unterhaltungskonzern Walt Disney (ISIN: US2546871060, NYSE: DIS) wird seine Jahresdividende um 14 Prozent auf 40 US-Cents je Aktie erhöhen. Zuvor erhielten die Anteilsinhaber 0,35 US-Dollar je...

32 0

2. Dezember 2010

32 0

Der amerikanische Unterhaltungskonzern Walt Disney (ISIN: US2546871060, NYSE: DIS) wird seine Jahresdividende um 14 Prozent auf 40 US-Cents je Aktie erhöhen. Zuvor erhielten die Anteilsinhaber 0,35 US-Dollar je Anteilsschein. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 37,12 US-Dollar einer Dividendenrendite von 1,07 Prozent. „Die Walt Disney Company hatte ein starkes Jahr 2010”, so Robert Iger, Präsident und Vorstandsvorsitzender des Unternehmens.

Walt Disney zahlt nun schon das 55. Jahr in Folge eine Dividende an seine Aktionäre aus. Das Unternehmen kündigte mit dem 18. Januar auch den Termin für seine nächste Auszahlung der Dividende an. Stichtag ist der 13. Dezember 2010. In diesem Jahr legte die Aktie von Walt Disney bisher knapp 13 Prozent zu und liegt damit deutlich über der Wertentwicklung des Dow Jones.

Redaktion MyDividends.de