Alaska Communications Systems schüttet erneut 0,215 USD Quartalsdividende aus

Alaska Communications Systems Group (ISIN: US01167P1012, NASDAQ:ALSK) wird seinen Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 0,215 USD ausschütten. Auf das Jahr hochgerechnet entspricht dies einer Gesamtausschüttung von 0,86...

45 0

16. Dezember 2009

45 0

Alaska Communications Systems Group (ISIN: US01167P1012, NASDAQ:ALSK) wird seinen Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 0,215 USD ausschütten. Auf das Jahr hochgerechnet entspricht dies einer Gesamtausschüttung von 0,86 USD. Beim aktuellen Aktienkurs von 8,10 USD bedeutet dies eine Dividendenrendite von 10,62%.

Alaska Communications Systems mit Firmensitz in Anchorage ist Alaskas führender Anbieter von Breitband und Wireless-Lösungen für Unternehmen und Privatpersonen.

Redaktion MyDividends.de