American Eagle Outfitters wird zukünftig 10% mehr Dividende zahlen

Die Bekleidungskette American Eagle Outfitters (ISIN: US02553E1064, NYSE: AEO) wird die Quartalsdividende um 10% auf nun 0,11 USD je Anteilsschein erhöhen. Somit werden 0,44 USD im Gesamtjahr ausgeschüttet....

38 0

11. Juni 2010

38 0

Die Bekleidungskette American Eagle Outfitters (ISIN: US02553E1064, NYSE: AEO) wird die Quartalsdividende um 10% auf nun 0,11 USD je Anteilsschein erhöhen. Somit werden 0,44 USD im Gesamtjahr ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 12,68 USD beträgt die Dividendenrendite damit 3,47%.

Damit schüttet der Konzern zum 24. Mal in Folge eine Quartalsdividende aus. Aktionäre die spätestens am 28. Juni im Aktionärsregister eingetragen sind, erhalten die Ausschüttung am 9. Juli gutgeschrieben. In den letzten 12 Monaten erwarb American Eagle Outfitters 5,9 Mio. Aktien über die Börse zurück. Insgesamt betreibt der Konzern 936 Läden in den USA und in Kanada.

Redaktion MyDividends.de