American Express wird 0,18 US-Dollar Dividende im Quartal ausschütten

Der amerikanische Kreditkartenkonzern American Express (ISIN: US0258161092) wird seinen Aktionären weiterhin 0,18 US-Dollar Dividende im Quartal ausbezahlen. Die nächste Ausschüttung erfolgt am 10. Februar 2011. Stichtag für die...

27 0

23. November 2010

27 0

Der amerikanische Kreditkartenkonzern American Express (ISIN: US0258161092) wird seinen Aktionären weiterhin 0,18 US-Dollar Dividende im Quartal ausbezahlen. Die nächste Ausschüttung erfolgt am 10. Februar 2011. Stichtag für die Aktionäre ist der 7. Januar 2011. Auf das Jahr hochgerechnet werden somit unverändert 0,72 US-Dollar Gesamtdividende bezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 42,22 US-Dollar entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 1,71 Prozent.

American Express wurde 1855 gegründet. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in New York City und ist ein weltweit operierender Anbieter von Finanz- und Reisedienstleistungen. Im Fiskaljahr 2009 betrugen die Umsätze 26,7 Milliarden US-Dollar bei Nettoerträgen von 2,13 Milliarden US-Dollar.

Redaktion – Mydividends.de