Automobilzulieferer ElringKlinger will mehr Dividende ausschütten

Der Autozulieferer ElringKlinger (ISIN: DE0007856023) will für das Jahr 2009 trotz eines Gewinnrückgangs die Dividende von 15 auf 20 Cent je Aktie erhöhen. Somit liegt die Dividendenrendite beim...

33 0

30. März 2010

33 0

Der Autozulieferer ElringKlinger (ISIN: DE0007856023) will für das Jahr 2009 trotz eines Gewinnrückgangs die Dividende von 15 auf 20 Cent je Aktie erhöhen. Somit liegt die Dividendenrendite beim aktuellen Börsenkurs von 19,24 Euro bei 3,40%. Die nächste Hauptversammlung findet am 21. Mai 2010 in Stuttgart statt.

Die Schwaben teilten mit, dass der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit im Jahr 2009 um rund 52% auf 148,8 Mio. Euro gestiegen sei. Der Umsatz sank um 11,9% auf 579,3 Mio. Euro. Unter dem Strich wurden 33,2 (Vorjahr 39,8) Mio. Euro Gewinn erwirtschaftet.

Redaktion MyDividends.de