B2Gold zahlt eine konstante Dividende an die Aktionäre

Der kanadische Goldproduzent B2Gold Corp. (ISIN: CA11777Q2099, NYSE: BTG) wird eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 0,04 US-Dollar je Anteilsschein ausbezahlen, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Aktionäre erhalten...

325 0

25. November 2022

ISIN:

CA11777Q2099

325 0

Der kanadische Goldproduzent B2Gold Corp. (ISIN: CA11777Q2099, NYSE: BTG) wird eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 0,04 US-Dollar je Anteilsschein ausbezahlen, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Aktionäre erhalten die Auszahlung für das vierte Quartal am 16. Dezember 2022 (Record day: 7. Dezember 2022).

Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,16 US-Dollar ausgeschüttet. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt beim derzeitigen Aktienkurs von 3,55 US-Dollar (Stand: 24. November 2022) 4,51 Prozent.

B2Gold mit Sitz in Vancouver wurde im Jahr 2007 gegründet. B2Gold verfügt über produzierende Minen in Mali, Namibia und den Philippinen sowie Explorations- und Entwicklungsprojekte in Mali, Finnland, Kolumbien und Usbekistan. Im dritten Quartal (30. September) des Fiskaljahres 2022 erzielte der Konzern einen Umsatz von 392,55 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 510,86 Mio. US-Dollar), wie bereits am 1. November 2022 berichtet wurde. Der Ertrag auf bereinigter Basis lag bei 32 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 122,75 Mio. US-Dollar). Die Goldproduktion betrug im dritten Quartal 227.016 Unzen (Vorjahr: 310.261 Unzen). Für das Gesamtjahr 2022 wird eine Goldproduktion in der Spanne von 990.000 bis 1,05 Mio. Unzen erwartet.

Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2022 mit 9,67 Prozent im Minus (Stand: 24. November 2022). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 3,76 Mrd. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de