Barclays nimmt Dividendenzahlung wieder auf

Die britische Großbank Barclays (ISIN: GB0031348658) gab für das dritte Quartal infolge höherer Abschreibungen einen Gewinnrückgang vor Steuern von 2,84 Mrd. GBP auf nun 1,56 Mrd. GBP bekannt....

28 0

10. November 2009

28 0

Die britische Großbank Barclays (ISIN: GB0031348658) gab für das dritte Quartal infolge höherer Abschreibungen einen Gewinnrückgang vor Steuern von 2,84 Mrd. GBP auf nun 1,56 Mrd. GBP bekannt. Der Nettogewinn fiel um 54% von 2,33 Mrd. auf 1,08 Mrd. GBP. Die zweitgrösste britische Bank erwartet für das Auftaktquartal im nächsten Jahr, dass der Höhepunkt der Schwierigkeiten erreicht sei. Barclays will nun auch wieder eine Dividende ausschütten. Diese soll 1 Pence betragen.

Redaktion MyDividends.de