Barrick Gold erhöht die Dividende

Der Goldproduzent Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, NYSE: GOLD) wird eine Dividende von 0,08 US-Dollar für das zweite Quartal ausschütten, wie am Montag berichtet wurde. Damit erhöht sich...

609 0

10. August 2020

Unternehmen:

Barrick Gold

ISIN:

CA0679011084

Ausschüttung Gesamtjahr:

0,32 USD

Dividenden-Rendite:

1,11%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

14,00%

609 0

Der Goldproduzent Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, NYSE: GOLD) wird eine Dividende von 0,08 US-Dollar für das zweite Quartal ausschütten, wie am Montag berichtet wurde. Damit erhöht sich die Dividendenausschüttung im Vergleich zum Vorquartal um 14 Prozent oder 1 Cent. Die Zahlung erfolgt am 15. September 2020 (Record day: 31. August 2020).

Auf das Gesamtjahr gerechnet werden damit 0,32 US-Dollar ausgezahlt. Die aktuelle Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Aktienkurs von 28,87 US-Dollar (Stand: 7. August 2020) bei 1,11 Prozent.

Im letzten Jahr haben sich Barrick Gold und Randgold Resources zusammengeschlossen. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2020 lag der Umsatz bei 3,06 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 2,06 Mrd. US-Dollar). Der bereinigte Gewinn lag bei 415 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 154 Mio. US-Dollar). Die Goldproduktion des zweitgrößten Goldproduzenten der Welt betrug 1,15 Mio. Unzen (Vorjahr: 1,35 Mio. Unzen).

Seit Jahresanfang 2020 liegt die Aktie an der Wall Street mit 55,30 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 51,3 Mrd. US-Dollar (Stand: 7. August 2020).

Redaktion MyDividends.de