Bekleidungskette Gap zahlt 10 US-Cents Quartalsdividende aus

Der amerikanische Einzelhandelskonzern The Gap Inc. (ISIN: US3647601083, NYSE: GPS) will seinen Aktionären weiterhin 10 US-Cents Dividende im Quartal ausbezahlen. Erst im Februar dieses Jahres hob Gap die...

38 0

29. September 2010

38 0

Der amerikanische Einzelhandelskonzern The Gap Inc. (ISIN: US3647601083, NYSE: GPS) will seinen Aktionären weiterhin 10 US-Cents Dividende im Quartal ausbezahlen. Erst im Februar dieses Jahres hob Gap die Jahresdividende um 18 Prozent auf 0,40 US-Dollar an. Beim derzeitigen Aktienkurs von 18,91 US-Dollar liegt die Dividendenrendite bei 2,12 Prozent.

Die Bekleidungskette Gap hat ihren Hauptsitz in San Francisco und wurde 1969 gegründet. Die Firma hat fünf primäre Marken: Gap, Banana Republic, Old Navy, Piperlime und Athleta. In über 3.100 Läden wurden im Jahr 2009 14,2 Milliarden US-Dollar Umsatz generiert.

Redaktion – MyDividends.de