BMW begibt neue Anleihe mit einem Zinskupon von 3,625 Prozent

Der bayerische Automobilhersteller BMW begibt über BMW Finance NV eine Anleihe über 1 Milliarde Euro. Der Bond hat eine Laufzeit bis 29. Juli 2018. Als Lead Manager fungieren...

117 0

25. Juli 2011

117 0

Der bayerische Automobilhersteller BMW begibt über BMW Finance NV eine Anleihe über 1 Milliarde Euro. Der Bond hat eine Laufzeit bis 29. Juli 2018. Als Lead Manager fungieren Credit Agricole, Deutsche Bank sowie JP Morgan Chase & Co und Morgan Stanley. Der Zinskupon beträgt 3,625 Prozent. Der Reoffer Price liegt bei 99,731 Prozent.

Die Ratingagentur Standard & Poor´s bewertet die Bonität von BMW mit „A-”. Von Moody´s wurden die Lang- und Kurzfristratings von BMW und der Tochtergesellschaften erst am Freitag auf „A2/Prime-1” von vorher „A3/Prime-2” erhöht.

Redaktion MyDividends.de