Boston Properties wird eine unveränderte Dividende auszahlen

Der Immobilienkonzern Boston Properties Inc. (ISIN: US1011211018, NYSE: BXP) zahlt am 29. Oktober 2021 (Record date: 30. September 2021) eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 98 US-Cents je Aktie...

195 0

15. September 2021

ISIN:

US1011211018

195 0

Der Immobilienkonzern Boston Properties Inc. (ISIN: US1011211018, NYSE: BXP) zahlt am 29. Oktober 2021 (Record date: 30. September 2021) eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 98 US-Cents je Aktie an die Investoren aus, wie am Dienstag berichtet wurde.

Auf das Gesamtjahr hochgerechnet kommen somit 3,92 US-Dollar zur Auszahlung. Beim derzeitigen Börsenkurs von 110,38 US-Dollar (Stand: 14. September 2021) liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 3,55 Prozent.

Die Boston Properties Inc. ist ein Real Estate Investment Trust (REIT). Das Unternehmen zählt in den USA zu den größten Besitzern und Betreibern von Büroimmobilien, konzentriert auf die Märkte Boston, New York, Washington D.C., San Francisco und Los Angeles. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2021 (30. Juni 2021) erzielte der Konzern einen Umsatz von 713,81 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 654,77 Mio. US-Dollar), wie am 27. Juli berichtet wurde. Die Funds from Operations (FFO) lagen bei 268,6 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 236,9 Mio. US-Dollar).

Seit Jahresanfang 2021 weist die Aktie an der Wall Street ein Kursplus in Höhe von 16,77 Prozent auf und die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 19,05 Mrd. US-Dollar (Stand: 14. September 2021).

Redaktion MyDividends.de