Brauerei Molson Coors zahlt unverändert 0,28 US-Dollar Dividende im Quartal

Der Brauereikonzern Molson Coors (ISIN: US60871R2094, NYSE: TAP) wird die Dividende bei 0,28 US-Dollar je Quartal belassen. Auf das Jahr gerechnet werden somit 1,12 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht...

37 0

9. August 2010

37 0

Der Brauereikonzern Molson Coors (ISIN: US60871R2094, NYSE: TAP) wird die Dividende bei 0,28 US-Dollar je Quartal belassen. Auf das Jahr gerechnet werden somit 1,12 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 45,68 US-Dollar einer Dividendenrendite von 2,45 Prozent. Ausbezahlt wird die nächste Dividende am 15. September 2010 mit Stichtag 31. August.

Molson Coors hatte erst im Mai dieses Jahres die Ausschüttung um 17 Prozent von 0,24 auf 0,28 US-Cents erhöht. Der Ursprung der Molson Coors Brewing Company geht auf das Jahr 1873 zurück. Im Jahr 2005 kam es zum Zusammenschluss der Coors Brewing Company mit der kanadischen Molson Brauerei. Heute ist der Konzern die fünftgrößte Brauerei der Welt.

Redaktion MyDividends.de