C.H. Robinson Worldwide will 0,25 US-Dollar Dividende zahlen

Der amerikanische Logistik- und Transportkonzern C.H. Robinson Worldwide (ISIN: US12541W2098, NYSE: CHRW) wird seine vierteljährliche Dividende bei 25 US-Cents je Anteilsschein belassen. Die nächste Ausschüttung an die Aktionäre...

23 0

16. August 2010

23 0

Der amerikanische Logistik- und Transportkonzern C.H. Robinson Worldwide (ISIN: US12541W2098, NYSE: CHRW) wird seine vierteljährliche Dividende bei 25 US-Cents je Anteilsschein belassen. Die nächste Ausschüttung an die Aktionäre erfolgt am 1. Oktober 2010 mit Stichtag 3. September. Der Konzern aus Grand Forks im US-Bundesstaat North Dakota schüttet auf das gesamte Jahr gerechnet somit 1 US-Dollar an die Investoren aus. Beim aktuellen Börsenkurs von 64,60 US-Dollar liegt die Dividendenrendite bei 1,55 Prozent.

Das Unternehmen wurde 1905 gegründet und hat heute ein Netzwerk von 35.000 Kunden, die über 235 Büros weltweit betreut werden. Im Jahr 2009 erwirtschaftete C.H. Robinson Worldwide einen Umsatz von 7,6 Milliarden US-Dollar. Eine Dividende erhalten die Aktionäre nunmehr seit über 25 Jahren.

Redaktion – MyDividends.de