Cardinal Energy schüttet monatliche Dividende aus

Die kanadische Cardinal Energy Ltd. (ISIN: CA14150G4007, TSX: CJ) zahlt für den Monat Januar 2020 eine Dividende von 0,015 kanadischen Dollar (CAD) je Aktie. Aktionäre erhalten die nächste...

164 0

14. Januar 2020

ISIN:

CA14150G4007

164 0

Die kanadische Cardinal Energy Ltd. (ISIN: CA14150G4007, TSX: CJ) zahlt für den Monat Januar 2020 eine Dividende von 0,015 kanadischen Dollar (CAD) je Aktie. Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 18. Februar 2020 (Ex-Dividenden Tag: 30. Januar 2020).

Auf das Jahr hochgerechnet werden somit 0,18 CAD ausgeschüttet. Beim aktuellen Kursniveau von 2,78 CAD (Stand: 13. Januar 2020) und unter Voraussetzung einer unveränderten Zahlungsweise beträgt die derzeitige Dividendenrendite 6,47 Prozent.

Cardinal Energy ist ein Ölkonzern mit Firmensitz in Calgary, Alberta. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 95,48 Mio. CAD (Vorjahr: 113,55 Mio. CAD), wie am 12. November berichtet wurde.

Seit Jahresanfang 2020 liegt die Aktie an der Börse von Toronto mit 6,92 Prozent im Plus (Stand: 13. Januar 2020). Die aktuelle Marktkapitalisierung liegt bei 328,74 Mio. CAD.

Redaktion MyDividends.de