Caterpillar schüttet 0,44 US-Dollar aus – Dividende seit 86 Jahren

Der amerikanische Baumaschinenhersteller Caterpillar (ISIN: US1491231015, NYSE: CAT) wird seinen Aktionären weiterhin 0,44 US-Dollar ausschütten. Zuletzt erhöhte der Konzern im Juni des letzten Jahres die Auszahlung um rund...

28 0

5. Januar 2011

28 0

Der amerikanische Baumaschinenhersteller Caterpillar (ISIN: US1491231015, NYSE: CAT) wird seinen Aktionären weiterhin 0,44 US-Dollar ausschütten. Zuletzt erhöhte der Konzern im Juni des letzten Jahres die Auszahlung um rund 5 Prozent. Dies war bereits die 17. Dividendenerhöhung in ununterbrochener Folge. In den letzten 12 Jahren hat sich die Auszahlung verdreifacht. Seit der Firmengründung vor 86 Jahren wird schon eine Dividende bezahlt.

Auf das Gesamtjahr gesehen schüttet Caterpillar unverändert 1,76 US-Dollar an die Anteilsinhaber aus. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 93,71 US-Dollar einer Dividendenrendite von 1,88 Prozent. Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 19. Februar. Stichtag ist der 20. Januar.

Die Caterpillar Inc. ist der weltgrößte Hersteller von Baumaschinen. Der Konzern mit Hauptsitz in Peoria im US-Bundesstaat Illinois wurde 1925 gegründet und produziert darüber hinaus auch Diesel- und Gasmotoren sowie Industriegasturbinen.

Redaktion – MyDividends.de