Celesio untermauert Ausblick

Fritz Oesterle, der Vorstandsvorsitzende des Stuttgarter Pharmagroßhändlers Celesio AG (ISIN: DE000CLS100) erwartet für das Jahr 2009 ein operatives Ergebnis (EBITDA unter dem des Jahres 2008. Damit bestätigte Celesio...

48 0

8. Mai 2009

48 0

Fritz Oesterle, der Vorstandsvorsitzende des Stuttgarter Pharmagroßhändlers Celesio AG (ISIN: DE000CLS100) erwartet für das Jahr 2009 ein operatives Ergebnis (EBITDA unter dem des Jahres 2008. Damit bestätigte Celesio den bisherigen kurz- und mittelfristigen Ausblick.

Auf der heutigen Hauptversammlung in Stuttgart berichtete Oesterle u. a. auch von der Schwäche des britischen Pfundes, welches den Geschäftsverlauf im ersten Quartal negativ beeinflusste.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de