CF Industries wird eine unveränderte Dividende auszahlen

Der amerikanische Düngemittelkonzern CF Industries Holdings Inc. (ISIN: US1252691001, NYSE: CF) zahlt am 30. November 2021 eine vierteljährliche Dividende von 0,30 US-Dollar an seine Aktionäre (Record day: 15....

99 0

14. Oktober 2021

ISIN:

US1252691001

99 0

Der amerikanische Düngemittelkonzern CF Industries Holdings Inc. (ISIN: US1252691001, NYSE: CF) zahlt am 30. November 2021 eine vierteljährliche Dividende von 0,30 US-Dollar an seine Aktionäre (Record day: 15. November 2021), wie am Mittwoch berichtet wurde.

Auf das Jahr gerechnet werden unverändert 1,20 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 60,35 US-Dollar (Stand: 13. Oktober 2021) einer Dividendenrendite von 1,99 Prozent.

Im Mai 2014 erfolgte eine Anhebung der Dividende um 50 Prozent auf den aktuellen Betrag. Insgesamt schüttet das Unternehmen bereits seit dem Jahr 2005 eine Dividende aus. Im zweiten Quartal (30. Juni) des Fiskaljahres 2021 erzielte CF Industries einen Umsatz von 1,59 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,20 Mrd. US-Dollar), wie am 9. August 2021 berichtet wurde. Der den Aktionären zurechenbare Gewinn betrug 246 Mio. US-Dollar nach 190 Mio. US-Dollar im Jahr zuvor.

CF Industries Holdings ist 1946 gegründet worden. Der Firmensitz des Herstellers von Düngemitteln befindet sich in Deerfield bei Chicago. Seit Jahresanfang 2021 liegt die Aktie an der Wall Street auf der aktuellen Kursbasis mit 55,90 Prozent im Plus und die derzeitige Marktkapitalisierung beträgt 13,1 Mrd. US-Dollar (Stand: 13. Oktober 2021).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de