Chesapeake Energy schüttet weiterhin 7,5 US-Cents an Dividende aus

Chesapeake Energy (ISIN: US1651671075, NYSE:CHK) wird die Quartalsdividende für seine Aktionäre unverändert bei 7,5 US-Cents belassen. Der Konzern schüttet somit weiterhin 0,30 US-Dollar auf das Jahr hochgerechnet an...

21 0

2. September 2010

21 0

Chesapeake Energy (ISIN: US1651671075, NYSE:CHK) wird die Quartalsdividende für seine Aktionäre unverändert bei 7,5 US-Cents belassen. Der Konzern schüttet somit weiterhin 0,30 US-Dollar auf das Jahr hochgerechnet an seine Investoren aus. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 21,24 US-Dollar einer Dividendenrendite von 1,41 Prozent. Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 15. Oktober mit Stichtag 1. Oktober.

Chesapeake Energy Corporation ist nach eigenen Angaben der zweitgrösste Produzent von Gas in den USA und der aktivste Konzern in der Erforschung neuer Vorkommen. Das Unternehmen mit Firmensitz in Oklahoma City wurde 1989 gegründet und hatte im Geschäftsjahr 2009 7,7 Milliarden US-Dollar an Umsatz.

Redaktion – MyDividends.de