CompuGroup Medical will eine unveränderte Dividende ausschütten

Die CompuGroup Medical SE (ISIN: DE0005437305) will eine unveränderte Dividende von 0,50 Euro je Aktie ausschütten. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 53,45 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite...

246 0

25. März 2020

ISIN:

DE0005437305

246 0

Die CompuGroup Medical SE (ISIN: DE0005437305) will eine unveränderte Dividende von 0,50 Euro je Aktie ausschütten. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 53,45 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite des TecDax-Konzerns bei 0,94 Prozent.

Die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 waren bereits am 5. Februar 2020 bekannt gegeben worden. Das Koblenzer Unternehmen erzielte im Gesamtgeschäftsjahr 2019 einen Konzernumsatz von 745,8 Mio. Euro (2018 angepasst: 717 Mio. Euro). Organisch lag die Umsatzentwicklung auf Vorjahresniveau (–0,4 Prozent gegenüber Vorjahr). Der Konzernjahresüberschuss lag bei 66,2 Mio. Euro gegenüber 96,3 Mio. Euro auf angepasster Basis im Jahr 2018. Auf Pro Forma Basis belief sich der Konzernjahresüberschuss auf 86,2 Mio. Euro im Vergleich zu 92,6 Mio. Euro im Jahr 2018.

CompuGroup Medical offeriert Softwareprodukte zur Unterstützung ärztlicher und organisatorischer Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern. Seit dem 23.09.2013 ist die Aktie im TecDAX gelistet.

Redaktion MyDividends.de