Constellation Brands erhöht die Dividende

Der Spirituosenkonzern Constellation Brands Inc. (ISIN: US21036P1084, NYSE: STZ) schüttet am 19. Mai 2022 eine Quartalsdividende von 0,80 US-Dollar je Aktie an seine Anteilseigner aus (Record date ist...

808 0

8. April 2022

Unternehmen:

Constellation Brands

ISIN:

US21036P1084

Ausschüttung Gesamtjahr:

3,20 USD

Dividenden-Rendite:

1,32%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

5,30%

808 0

Der Spirituosenkonzern Constellation Brands Inc. (ISIN: US21036P1084, NYSE: STZ) schüttet am 19. Mai 2022 eine Quartalsdividende von 0,80 US-Dollar je Aktie an seine Anteilseigner aus (Record date ist der 5. Mai 2022). Im Vergleich zum Vorquartal (0,76 US-Dollar) wird die Dividende damit um 5,3 Prozent erhöht.

Auf das Jahr hochgerechnet zahlt das Unternehmen 3,20 US-Dollar an seine Aktionäre aus. Beim aktuellen Börsenkurs von 242,50 US-Dollar (Stand: 7. April 2022) liegt die derzeitige Dividendenrendite bei 1,32 Prozent. Im Mai 2015 startete der Konzern erstmals mit der Zahlung einer Quartalsdividende (0,31 US-Dollar). Constellation Brands kündigte auch ein beschleunigtes Aktienrückkaufprogramm über 500 Mio. US-Dollar für die Class A-Aktien an.

Der Nettoumsatz lag im vierten Quartal (28. Februar 2022) des Fiskaljahres 2022 bei 2,10 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,95 Mrd. US-Dollar). Unter dem Strich stand ein Gewinn von 395,4 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 382,9 Mio. US-Dollar im Jahr zuvor. Constellation Brands ist 1945 gegründet worden. Zu den Produkten gehören unter anderem Modelo oder Corona sowie Robert Mondavi, Casa Noble Tequila oder High West Whiskey.

Die Aktie weist seit Jahresanfang 2022 an der Wall Street ein Kursminus von 3,37 Prozent auf. Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 44,64 Mrd. US-Dollar (Stand: 7. April 2022).

Redaktion MyDividends.de