Core Laboratories zahlt reguläre Dividende in Höhe von 6 US-Cents je Aktie

Der Aufsichtsrat der Core Laboratories N.V. (ISIN: NL0000200384, NYSE: CLB) beschloss die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 6 US-Cents je Aktie. Aktionäre erhalten die Ausschüttung am 24....

49 0

13. Oktober 2010

49 0

Der Aufsichtsrat der Core Laboratories N.V. (ISIN: NL0000200384, NYSE: CLB) beschloss die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 6 US-Cents je Aktie. Aktionäre erhalten die Ausschüttung am 24. November mit Stichtag 22. Oktober 2010. Der Konzern aus Houston im US-Bundesstaat Texas zahlt auf das Jahr gerechnet 0,24 US-Dollar Gesamtdividende aus. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 0,27 Prozent beim derzeitigen Börsenkurs von 88,39 US-Dollar.

Core Lab ist ein Dienstleister für die Öl- und Gasindustrie mit über 70 Büros in mehr als 50 Ländern weltweit. In den ersten sechs Monaten 2010 erwirtschaftete das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 12 Prozent auf 387,2 Millionen US-Dollar. Die Nettoeinküfte kletterten um 15 Prozent auf 68 Millionen US-Dollar.

Redaktion – MyDividends.de