Darden Restaurants schüttet 0,32 US-Dollar Dividende im Quartal aus

Der amerikanische Restaurantbetreiber Darden Restaurants (ISIN: US2371941053 NYSE: DRI) wird unverändert eine Quartalsdividende in Höhe von 0,32 US-Dollar je Aktie ausbezahlen. Zuletzt hatte Darden Restaurants seine Quartalsdividende im...

25 0

22. Dezember 2010

25 0

Der amerikanische Restaurantbetreiber Darden Restaurants (ISIN: US2371941053 NYSE: DRI) wird unverändert eine Quartalsdividende in Höhe von 0,32 US-Dollar je Aktie ausbezahlen. Zuletzt hatte Darden Restaurants seine Quartalsdividende im Juni dieses Jahres um 28 Prozent auf den aktuellen Betrag erhöht. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,28 US-Dollar ausgeschüttet. Die Dividendenrendite aufs Jahr gerechnet beträgt damit 2,69 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 47,54 US-Dollar.

Im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahrs steigerte Darden den Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 5 Prozent 1,73 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn je Aktie kletterte von 43 auf 53 US-Cents je Anteilsschein. Zu Darden Restaurants zählen u. a. Olive Garden, Red Lobster und LongHorn Steakhouse.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de