Deutsche Beteiligungs AG wird 1,00 Euro Dividende ausschütten

Die Deutsche Beteiligungs AG (ISIN: DE0005508105) wird auf der Hauptversammlung am 24. März 2010 eine reguläre Dividende von 0,40 Euro je Aktie sowie eine Sonderdividende von 0,60 Euro...

22 0

26. Januar 2010

22 0

Die Deutsche Beteiligungs AG (ISIN: DE0005508105) wird auf der Hauptversammlung am 24. März 2010 eine reguläre Dividende von 0,40 Euro je Aktie sowie eine Sonderdividende von 0,60 Euro je Aktie vorschlagen. Insgesamt wird somit 1,00 Euro ausgeschüttet. Im Vorjahr lag die Dividende bei 0,40 Euro. Die Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Aktienkurs von 17,91 Euro bei 5,58%.

Der Konzern aus Frankfurt erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Überschuss von 19,6 Mio. Euro, während im Vorjahr noch ein Konzernfehlbetrag von 51,1 Mio. Euro anfiel.

Redaktion MyDividends.de