Die DF Deutsche Forfait Gruppe wird 0,26 Euro Dividende ausschütten

Die DF Deutsche Forfait Gruppe (ISIN: DE0005488795) wird ihren Aktionären eine Dividende in Höhe von 0,26 Euro je Aktie vorschlagen. Im Vorjahr wurden noch 0,43 Euro ausgeschüttet. Auf...

21 0

7. April 2010

21 0

Die DF Deutsche Forfait Gruppe (ISIN: DE0005488795) wird ihren Aktionären eine Dividende in Höhe von 0,26 Euro je Aktie vorschlagen. Im Vorjahr wurden noch 0,43 Euro ausgeschüttet. Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 6,41 Euro entspricht dies einer Dividendenrendite von 3,74%. Die Hauptversammlung findet am 20. Mai 2010 statt. Die DF-Gruppe weist eine Eigenkapitalquote von 26% auf und schüttet seit dem Börsengang 50% des Jahresüberschusses an die Investoren aus.

Die DF Deutsche Forfait Gruppe hat sich auf den regresslosen An- und Verkauf von Forderungen – das Forfaitierungsgeschäft – sowie die Übernahme von Risiken durch Ankaufszusagen spezialisiert. Das Forfaitierungsvolumen der Kölner betrug im Geschäftsjahr 2008 rund 826 Mio. Euro bei einem Jahresüberschuss von rund 5,8 Mio. Euro. Seit Gründung im Januar 2000 hat der Konzern jedes Geschäftsjahr mit einem Gewinn abgeschlossen.

Redaktion – MyDividends.de