Duke Energy erhöht die Ausschüttung – Dividende seit 84 Jahren

Der Energiekonzern Duke Energy (ISIN: US26441C1053, NYSE: DUK) wird die Quartalsdividende um 2% auf 24,5 US-Cents je Aktie anheben. Zuvor wurden 24 US-Cents ausgeschüttet. Der Konzern mit Firmensitz...

541 0

23. Juni 2010

541 0

Der Energiekonzern Duke Energy (ISIN: US26441C1053, NYSE: DUK) wird die Quartalsdividende um 2% auf 24,5 US-Cents je Aktie anheben. Zuvor wurden 24 US-Cents ausgeschüttet. Der Konzern mit Firmensitz in Charlotte, North Carolina zahlt nun schon das 84. Jahr in Folge eine Dividende an die Investoren.

Insgesamt werden auf das Jahr gerechnet 0,98 USD ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 16,32 USD ergibt sich eine Dividendenrendite von 6,00%. Basierend auf Kilowattstunden ist Duke Energy der drittgrößte Energieanbieter in den USA. Es werden 4 Mio. Kunden in 5 Bundesstaaten betreut.

Redaktion MyDividends.de