Düngemittelhersteller Mosaic schüttet Sonderdividende von 1,30 USD aus

Der amerikanische Düngemittelhersteller Mosaic Company (ISIN: US61945A1079, NYSE: MOS) wird seinen Aktionären eine Sonderdividende in Höhe von 1,30 USD je Anteilsschein ausbezahlen. Das Gesamtvolumen der Zahlung liegt bei...

35 0

27. Oktober 2009

35 0

Der amerikanische Düngemittelhersteller Mosaic Company (ISIN: US61945A1079, NYSE: MOS) wird seinen Aktionären eine Sonderdividende in Höhe von 1,30 USD je Anteilsschein ausbezahlen. Das Gesamtvolumen der Zahlung liegt bei 580 Mio. USD. Der Mehrheitseigentümer des Konzerns aus Plymouth, die Cargill Inc., wird für ihren Anteil von 64% an Mosaic die Summe von 370 Mio. USD erhalten. Mosaic verfügt über eine hohe Cashposition von 2,6 Mrd. USD in der Bilanz.

Die reguläre Dividendenzahlung beträgt 0,05 USD je Aktie im Quartal. Damit schüttet Mosaic auf das Jahr gerechnet 0,20 USD an die Investoren aus. Die Dividendenrendite des Konzerns liegt beim aktuellen Börsenkurs von 49,88 USD bei 0,40%.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de