EarthLink zahlt erstmals Dividende

Der Internet Serviceprovider EarthLink (ISIN: US2703211027, NYSE: ELNK) erwartet für das Gesamtjahr ein angepasstes EBITDA von 235-245 Mio. USD. Bisher wurden nur 220-230 Mio. USD prognostiziert. Im zweiten...

41 0

29. Juli 2009

41 0

Der Internet Serviceprovider EarthLink (ISIN: US2703211027, NYSE: ELNK) erwartet für das Gesamtjahr ein angepasstes EBITDA von 235-245 Mio. USD. Bisher wurden nur 220-230 Mio. USD prognostiziert. Im zweiten Geschäftsquartal fielen die Nettoeinkünfte des Konzerns von 50,6 auf 31,5 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr. Die Umsätze fielen um 24% auf 185,6 Mio. Euro. Der Konzern aus Atlanta in Georgia, USA kündigte gleichzeitig die erstmalige Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 0,14 USD je Aktie an. Auf´s Jahr hochgerechnet werden somit 0,56 USD an die Aktionäre ausgeschüttet. Dies entspricht beim aktuellen Kursniveau von 8,27 USD einer Dividendenrendite von 6,77%.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de