Eaton meldet Gewinnrückgang, behält Dividende bei

Der Industriekonzern Eaton Corp. (ISIN: US2780581029, NYSE: ETN) meldete für das zweite Geschäftsquartal einen Gewinnrückgang von 92%. Besonders hart getroffen wurde die Automobilsparte des Konzerns. Die Umsätze fielen...

43 0

21. Juli 2009

43 0

Der Industriekonzern Eaton Corp. (ISIN: US2780581029, NYSE: ETN) meldete für das zweite Geschäftsquartal einen Gewinnrückgang von 92%. Besonders hart getroffen wurde die Automobilsparte des Konzerns. Die Umsätze fielen um 32% von 4,28 auf 2,9 Mrd. USD im Vergleich zum Vorjahr. Analysten erwarteten Verkaufserlöse von 3,04 Mrd. USD. Dennoch behält der Konzern seine Dividendenzahlung in Höhe von 0,50 USD je Aktie bei. Rechnet man die Zahlung auf das Gesamtjahr um, beträgt die Dividendenrendite beim aktuellen Kursniveau 4,09%.

Eaton Corporation ist ein amerikanisches Industrieunternehmen mit Sitz in Cleveland, Ohio. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt mit 79.000 Angestellten Komponenten und Systeme für Mobil- und Industrie-Hydraulik, elektrische Systeme, Energieverteilung sowie Komponenten für Fahrzeuge und Flugzeuge.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de