Ebix wird eine unveränderte Dividende auszahlen

Die amerikanische Ebix Inc. (ISIN: US2787152063, NASDAQ: EBIX) zahlt am 16. Dezember 2022 eine konstante Quartalsdividende von 7,5 US-Cents an ihre Investoren. Record day ist der 5. Dezember...

154 0

24. November 2022

ISIN:

US2787152063

154 0

Die amerikanische Ebix Inc. (ISIN: US2787152063, NASDAQ: EBIX) zahlt am 16. Dezember 2022 eine konstante Quartalsdividende von 7,5 US-Cents an ihre Investoren. Record day ist der 5. Dezember 2022.

Auf das Jahr hochgerechnet erhalten die Anteilsinhaber des Konzerns somit unverändert 0,30 US-Dollar. Beim aktuellen Börsenkurs von 19,36 US-Dollar (Stand: 23. November 2022) entspricht das einer Dividendenrendite von 1,55 Prozent.

Ebix ist ein Zulieferer von Software on Demand (Software auf Nachfrage) und E-Commerce-Lösungen für die Versicherungs- und Finanzbranche. Im dritten Quartal (30. September) des Fiskaljahres 2022 lag der operative Konzernumsatz bei 257,90 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 191,74 Mio. US-Dollar), wie am 9. November 2022 berichtet wurde. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 18,25 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 15,45 Mio. US-Dollar).

Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2022 mit 36,32 Prozent im Minus (Stand: 23. November 2022). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 590,26 Mio. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de