Edison International wird 31,5 US-Cents Dividende ausbezahlen

Der amerikanische Energiekonzern Edison International (ISIN: US2810201077, NYSE: EIX) wird eine Quartalsdividende von 31,5 US-Cents an seine Investoren ausbezahlen. Dies ist derselbe Betrag wie im Vorquartal. Auf das...

24 0

6. September 2010

24 0

Der amerikanische Energiekonzern Edison International (ISIN: US2810201077, NYSE: EIX) wird eine Quartalsdividende von 31,5 US-Cents an seine Investoren ausbezahlen. Dies ist derselbe Betrag wie im Vorquartal. Auf das Jahr hochgerechnet zahlt das Unternehmen mit Firmensitz in Rosemead, Kalifornien somit 1,26 US-Dollar Dividende. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 34,88 US-Dollar einer Dividendenrendite von 3,61 Prozent.

Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 31. Oktober mit Stichtag 30. September. Unter der Holding Edison International operiert der Versorger Southern California Edison sowie Edison Mission Energy und Edison Capital. Die Ursprünge des Unternehmens gehen bis auf das Jahr 1886 zurück.

Redaktion – MyDividends.de