Einzelhandelskonzern Jacques Vert zahlt erstmals seit 15 Jahren Dividende

Der britische Einzelhändler Jacques Vert (ISIN: GB0004699137) will erstmals seit 1995 wieder eine Dividende ausschütten. Nach einem Vorsteuergewinn von 5,1 Mio. Pfund im letzten Geschäftsjahr (24. April) wird...

39 0

30. Juni 2010

39 0

Der britische Einzelhändler Jacques Vert (ISIN: GB0004699137) will erstmals seit 1995 wieder eine Dividende ausschütten. Nach einem Vorsteuergewinn von 5,1 Mio. Pfund im letzten Geschäftsjahr (24. April) wird der Konzern nun eine Schlussdividende von 0,65 Pence je Aktie ausbezahlen. Jacques Vert betonte stets, erst wieder eine Dividende zu zahlen, wenn die finanzielle Situation dies erlaubt.

Jacques Vert betreibt 960 Läden in Großbritannien, Kanada und Irland. Die Umsätze stiegen in den letzten 9 Wochen seit dem 24. April um 3,9% gegenüber demselben Zeitraum im Vorjahr. Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 17 Pence entspricht die jetzige Ausschüttung einer Dividendenrendite von 3,82%.

Redaktion MyDividends.de